23.08.2015, 08.30 Uhr

"Promi Big Brother": Ekel-Penis und Hühnerbrust : Das "Dschungelcamp" fährt auf

Winfried Glatzeder, Matthieu Carriere und Walter Freiwald.

Winfried Glatzeder, Matthieu Carriere und Walter Freiwald. Bild: news.de-Montage (RTL)

Fiese Spuckattacke von Winfried Glatzeder.

Fiese Spuckattacke von Winfried Glatzeder. Bild: RTL

Walter Freiwald - "Bundespräsident" mit Charme?

Er selbst hält sich für den Weiberhelden schlechthin. Da hat wohl jemand vergessen, in den Spiegel zu schauen. Dass Walter Freiwald an Größenwahn leidet, ist hinlänglich bekannt - ein realistischer Blick auf das Wesentliche hat dem ehemaligen Moderator wohl schon immer gefehlt. Auch wenn seine Verrücktheit für den ein oder anderen Lacher sorgt - wie wäre es zukünftig mit Radio? Ein Angebot scheint es ja bereits zu geben.

Echt zum Kotzen: Walter Freiwald.

Echt zum Kotzen: Walter Freiwald. Bild: RTL

Mathieu Carriere - Pinkel-Szene im TV sorgt für Ekel

Egal, wie peinlich oder eklig die vorherigen Kandidaten waren - der Mann, den wir Ihnen jetzt vorstellen, hat mit seinem Auftritt im "Sommer-Dschungelcamp" definitiv den Vogel abgeschossen. Mathieu Carrière ist sich für nichts zu schade. Mal in Frauenkleidern bei "Promi Shopping Queen", ein anderes Mal zeigt er aller Welt seinen "Mikro-Penis" und pinkelt live im TV. Bei diesen Exemplaren der Gattung Mann fragt man sich wirklich: Braucht Fernseh-Deutschland das?

Er wollte zurück in den Dschungel und brachte die Zuschauer zum Wegschauen: Mathieu Carrière.

Er wollte zurück in den Dschungel und brachte die Zuschauer zum Wegschauen: Mathieu Carrière. Bild: RTL

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ife/zij/news.de
Seiten: 12