22.01.2020, 07.53 Uhr

Meghan Markle im Shitstorm: Wirbel um DIESE Archie-Bilder! Ist Meghan eine schlechte Mutter?

Ein Shitstorm auf Twitter stellte die Frage: Ist Herzogin Meghan Markle etwa eine schlechte Mutter für Baby Archie?

Ein Shitstorm auf Twitter stellte die Frage: Ist Herzogin Meghan Markle etwa eine schlechte Mutter für Baby Archie? Bild: picture alliance/Toby Melville/PA Wire/dpa

Nach dem Megxit verweilt Meghan Markle wieder in Kanada. Nun wurde die Herzogin beim Spazieren mit Baby Archie gesichtet. Besonders auffällig: Die unzureichende Babytrage, aus der der kleine Prinz fast herauszufallen scheint. Prompt entbrannte ein Shitstorm auf Twitter: Ist Meghan eine schlechte Mutter?

Meghan Markle beim Spaziergang mit Baby Archie

Auch fast zwei Wochen nach dem Megxit sind nach wie vor alle Augen auf Prinz Harrys(35) Ehefrau Meghan Markle(38) gerichtet. So entging der Welt auch der Spaziergang der Herzogin mit ihrem Sohn Archie und ihren zwei Hunden in Vancouver nicht. Auf den ersten Blick geben die junge Mutter und ihr Sohnemann ein harmonisches Bild ab. Meghan strahlt übers ganze Gesicht, die beiden Hunde trotten treuherzig neben der jungen Familie her. Doch was ist mit Baby Archie los?

Sie können den Tweet zu Meghan Markles Babytrage nicht sehen? Dann klicken Sie bitte hier.

Prinz Archie fällt fast aus der Trage

Ein zweiter Blick auf das Familienidyll lässt Fragen aufkommen, denn allem Anschein nach fällt Baby Archie fast aus seiner Babytrage heraus. Ist die Trage zu klein für das mittlerweile acht Monate alte Kind? Und wieso hält seine Mutter Meghan ihn nur so halbherzig an einer Schulter fest?

Shitstorm auf Twitter: Ist Meghan eine schlechte Mutter?

Der Shitstorm ließ nicht lange auf sich warten. "Holding the baby poorly (our prince)" (deutsch: "Sie hält das Baby nicht richtig (unseren Prinzen)", schimpft ein User bei Twitter. Ein weiterer wettert: "Who carries a baby like that? That poor kid." (deutsch: "Wer trägt ein Baby auf diese Art und Weise? Das arme Kind.")

Sie können den Tweet zu Meghan und Archie nicht sehen? Dann klicken Sie hier!

Twitter-User zeigen sich besorgt um Baby Archie 

Ein Nutzer fürchtet sogar um Archies Wohlbefinden: "Poor baby Archie. Looks like he's hold on for dear life! I know he's strapped in, but I've never seen a baby just dangling like that.." (deutsch: "Armes Baby Archie, sieht aus, als ob er sich an seinem Leben festklammert. Ich weiß, dass er festgeschnallt ist, aber ich habe noch nie ein Baby einfach so baumeln sehen.")

Benutzt Meghan die falsche Babytrage für Prinz Archie?  

Andere Follower glauben, dass Prinz Archie einfach aus der Babytrage herausgewachsen ist: "He's too big for that kind of carrier which shouldn't slip off her shoulder if she were wearing it correctly and the baby was in it correctly [...]" (deutsch: "Er ist zu groß für diese Art Trage, die nicht von ihrer Schulter rutschen dürfte, wenn sie sie richtig tragen würde und wenn das Baby korrekt in ihr befestigt wäre." Hoffen wir mal, dass Meghan und Archie den Spaziergang gut überstanden haben.

Das Video von Meghan Markle wird nicht richtig abgespielt? Dann klicken Sie bitte hier.

Folgen Sie news.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion. 

sig/rut/news.de