17.09.2019, 19.34 Uhr

Kate Middleton wieder schwanger?: Insider enthüllt: Herzogin Kate erwartet Zwillinge

Erwartet Kate Middleton tatsächlich Zwillinge?

Erwartet Kate Middleton tatsächlich Zwillinge? Bild: dpa

Kate Middleton und ihr Mann Prinz William sind DAS Vorzeige-Paar der britischen Königsfamilie. Zusammen mit ihren drei Kindern, Prinz George (6), Prinzessin Charlotte (4) und Prinz Louis (1), geben sie eine wahre Bilderbuch-Familie ab. Schenkt man einem royalen Insider Glauben, so wird sich diese Familie in naher Zukunft noch einmal vergrößern. Im Interview mit dem US-amerikanischen "OK! Magazin" erklärte die nicht namentlich genannte Quelle, Kate Middleton sei schwanger mit Zwillingen.

Kate Middleton schwanger? Insider spricht von Zwillings-Schwangerschaft

Demnach seien sowohl Herzogin Kate als auch ihr Mann Prinz William absolut begeistert von diesen Neuigkeiten. "Sie waren überrascht, aber auch begeistert, dass Kate wieder schwanger ist. Beide sind so dankbar, dass ihr Traum wahr wird", behauptet die Quelle gegenüber dem Klatschblatt. So sei die Dreifach-Mutter "absolut sprachlos" gewesen und "habe es nicht geglaubt, bis sie es selbst gehört hatte".

Baby 4 und 5 für Herzogin Kate und Prinz William?

Nun stecke das royale Traumpaar dem Insider zufolge bereits in den Vorbereitungen für die Ankunft der zwei Babys. Demnach versuchen Kate Middleton und Prinz William aktuell herauszufinden, wie sie den Übergang von einer fünf- zu einer siebenköpfigen Familie am besten bewerkstelligen. Sogar über die genauen Pläne des Herzogs und der Herzogin von Cambridge will der Insider Bescheid wissen. "Im Moment ist geplant, Charlotte den Flur hinunter in ein Schlafzimmer für große Mädchen zu bringen, damit das Kinderzimmer der Babys näher an Kate ist."

Kate Middleton schwanger mit Zwillingen? Kein Statement des Palastes

Ob tatsächlich ein Fünkchen Wahrheit in diesen Behauptungen steckt, wissen allein Herzogin Kate und Prinz William. Zuletzt sah man die 37-Jährige gertenschlank wie eh und je bei einem Besuch des "Back To Nature" Festivals im RHS Garden in der britischen Grafschaft Surrey. Wäre Kate Middleton tatsächlich erneut schwanger, würde sie wohl aller Wahrscheinlichkeit nach wieder an starker Schwangerschaftsübelkeit leiden. Doch davon war bei dem öffentlichen Auftritt nichts zu sehen. Stattdessen zeigte sich die Brünettein bester Laune, spielte und kuschelte mit zahlreichen Kindern. Auch ein Palast-Statement gab es bisher nicht.

Übertrumpft Kate Middleton Queen Elizabeth II.?

Zuletzt gab es bereits Gerüchte darüber, warum sich Kate Middleton ein viertes Baby wünschen soll. Demnach wolle sie, genau wie Queen Elizabeth II., ein royales Quartett großziehen. Wäre sie nun aber mit Zwillingen schwanger, so würde sie die Monarchin glattweg übertrumpfen.

fka/bua/news.de
Fotostrecke

So süß sind die kleinen Royals

FührerscheinchallengePrinz Harry + Prinz WilliamRente bald erst ab 70 Jahren?Neue Nachrichten auf der Startseite