05.07.2019, 12.13 Uhr

Heidi Klum in Paris: Busen-Kracher! HIER fielen ihr "Hans und Franz" fast aus dem Kleid!

Heidi Klum ist zweifelsohne ein echter Hingucker.

Heidi Klum ist zweifelsohne ein echter Hingucker. Bild: dpa

Von news.de-Redakteurin Sarah Baumann

Oh, là là! Bei ihrem jüngsten Auftritt auf einem Fashion Event in Paris waren Heidi Klum und ihr Verlobter Tom Kaulitz mal wieder das Tuschel-Thema des Abends. Gewohnt verliebt zogen die beiden Turteltauben auf dem Roten Teppich mal wieder alle Blicke auf sich - was die beiden wohl vor allem Heidis offenherziger Kleiderwahl zu verdanken hatten.

Heidi Klum überrascht in Paris mit XXL-Ausschnitt

Denn Hans und Franz, so Heidis liebevolle Namen für ihre Brüste, konnten sich an diesem Abend wahrlich nicht über mangelnde Sauerstoffzufuhr beschweren. Stattdessen gewährte die "Germany's next Topmodel"-Chefin den Fotografen einen intimen Einblick auf ihre zwei prallen Schmuckstücke, die am Montagabend zweifelsohne zu Heidis auffälligsten Accessoires zählten.

Hoffentlich hält das Kleid! Heidi Klum riskiert Nippel-Blitzer bei Fashion-Event

Während sich Heidis Verlobter Tom Kaulitz bei der Wahl seines Outfits gewohnt leger zeigte, setze Heidi Klum an diesem Abend auf eine auffällig offenherzige Abendrobe mit XXL-Ausschnitt - und einem ebenso luftigen Beinschlitz. Eine Bewegung zu viel und Heidi Klum riskiert hier sogar einen Nippelblitzer, wie Bilderin ihrer aktuellen Instagram-Storyzeigen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

Sie können Heidis XXL-Ausschnitt nicht sehen? Dann klicken Sie hier!

Bereits seit einigen Wochen turteln Heidi und Tom nun schon durch die französische Hauptstadt. Das Model arbeitet dort derzeit unter anderem an ihrer neuen Fashion-Castingshow "Making The Cut" für Amazon Prime Video. Ebenfalls mit dabei: Heidis vier Kinder Leni (15), Henry (14), Johan (12) und Lou (9). Und wann treten Heidi und Tom nun endlich vor den Altar?

Heidi Klum und Tom Kaulitz: Wann wird geheiratet?

Gerüchte, wonach sich das Paar bereits das Ja-Wort gegeben haben soll, dementierte Heidi mittlerweile mit einem vielsagenden Instagram-Foto ihres Verlobten, das sie kurzerhand mit einem "#Futurehusband"(deutsch: zukünftiger Ehemann)versah.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

Sie können Heidis zukünftigen Ehemann nicht sehen, dann hier entlang.

Also nichts mit heimlicher Hochzeit. Zuletzt kamen immer wieder Gerüchte auf, in denen über Capri als mögliche Hochzeits-Location spekuliert wurde. Oder werden sich Heidi Klum und Tom Kaulitz am Ende doch in Paris das Ja-Wort geben? Zumindest wäre Paris, besser bekannt als Stadt der Liebe, doch eigentlich der perfekte Ort für eine romantische Promi-Hochzeit! Oder was denken Sie?

Lesen Sie auch: Vermopste Grüße! Mit DIESEN Busen-Beichten hatte keiner gerechnet

sba/news.de
Meghan Markle, Kate Middleton und Prinzessin Eugenie schwangerQueen Elizabeth II. Manuel NeuerNeue Nachrichten auf der Startseite