08.05.2019, 10.18 Uhr

Heidi Klum auf Instagram: Erwischt! Model-Mama zeigt stolz ihren Nachwuchs

Heidi Klum gab auf Instagram ungewohnt private Einblicke.

Heidi Klum gab auf Instagram ungewohnt private Einblicke. Bild: Jens Kalaene/dpa

Seit Wochen halten sich die Gerüchte um die baldige Hochzeit von "GNTM"-Chefin Heidi Klum (45) und Tokio-Hotel-Gitarrist Tom Kaulitz (29). Auch über Nachwuchs wurde in der Vergangenheit bereits häufig spekuliert. Nun gab die Model-Mama ihren Fans auf Instagram einen äußerst privaten Einblick.

Heidi Klum: Trennung von Freund Tom Kaulitz wegen Tokio-Hotel-Tour 2019

Bei Heidi Klum und Tom Kaulitz stehen die Zeichen aktuell auf Trennung - wenn auch nur vorübergehend. Der Tokio-Hotel-Gitarrist ist mit seiner Band zurzeit auf großer "Melancholic Paradise"-Tour 2019 und dabei noch bis Mitte Juni in ganz Europa unterwegs. Doch Heidi hat es offenbar vorgezogen, ihren Schatz nicht bei seinen Auftritten zu begleiten. Für sie jedoch kein Grund, um Trübsal zu blasen.

Heidi Klum zeigt Kinder-Foto von Tochter Leni

Denn Heidi Klum hat aktuell einen guten Grund zu feiern: Am 4. Mai 2019 stand der 15. Geburtstag ihrer Tochter Leni an. Und die stolze Mutter ließ es sich nicht nehmen, auf Instagram einen kurzen Videoclip aus der Kindheit ihrer Tochter zu veröffentlichen. "Happy 15th Birthday Leni. I love you with all my heart", schreibt sie zu den Aufnahmen, die die beiden offenbar beim Kanufahren zeigen. Und natürlich bekommt das Geburtstagskind im Video auch noch einen dicken Schmatzer.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Heidi Klum (@heidiklum) am

Sie können den Instagram-Beitrag nicht sehen? Klicken Sie hier!

Bill Kaulitz und Co. gratulieren Klum-Tochter Leni zum 15. Geburtstag

Vor allem in den Kommentaren liest man jede Menge Glückwünsche an Heidis Tochter. "Happy bday" schreibt etwa "GNTM"-Kandidatin Rebecca Mir zu Heidis Instagram-Post. Auch Schauspielerin Halle Berry kommentiert den Beitrag mit gleich vier Herzen. Und Bruder Bill Kaulitz ist bei den Aufnahmen nahezu sprachlos: "OMG" ("Oh mein Gott!"), meint der Tokio-Hotel-Sänger. Nur Tom hat sich bislang noch nicht zu den Aufnahmen geäußert.

jat/rut/news.de
Kate Middleton von Prinz William betrogen?Ingo Kantorek (†44) ist totLena Meyer-Landrut, Daniela Katzenberger, Heidi KlumNeue Nachrichten auf der Startseite