09.01.2019, 20.19 Uhr

Heidi Klum: Fans rätseln! Kaschiert Heidi HIER ihren Babybauch?

Ein Kuss auf dem roten Teppich der Golden Globes 2019: Heidi Klum und Tom Kaulitz.

Ein Kuss auf dem roten Teppich der Golden Globes 2019: Heidi Klum und Tom Kaulitz. Bild: Imago/UPI Photo/spot on news

Von news.de-Redakteurin Franziska Kais

Zwei Wochen nach Bekanntwerden ihrer Verlobung hat sich das deutsche Model Heidi Klum (45) mit Partner Tom Kaulitz (29) bei den Golden Globes 2019 gezeigt. Bei der Gala in Hollywood spazierten die beiden am Sonntag (Ortszeit) Hand in Hand, posierten strahlend auf dem roten Teppich und küssten sich vor Fotografen. Klum zeigte dabei deutlich sichtbar ihren Verlobungsring.

Heidi Klum und Tom Kaulitz bei den Golden Globes 2019

Klum trug ein trägerloses schwarzes Ballkleid mit Blumen-Aufnähern und Herz-Ausschnitt. Auf Instagram hatte sie vorher ein Video im Zeitraffer verbreitet, wie Assistenten sie schminken und ihre Haare machen. Die "Germany's Next Topmodel"-Chefin trug ein trägerloses, schwarzes Kleid von Designerin Monique Lhuillier (47), das durch ein Korsagen-Oberteil, ein tiefes Dekolleté sowie bunte Blumen-Applikationen bestach. Ihre Haare fielen ihr offen über die Schultern. Neben dem Klunker am Finger und dem anderen Schmuck von Lorraine Schwartz war ihr schönstes Accessoire aber sicherlich ihr strahlendes Lächeln.

Fans sind sich sicher: HIER versteckt Heidi Klum ihren Babybauch

Bei ihren Fans sorgte das weit fallende Abendkleid direkt für wilde Baby-Gerüchte. Die Follower von Heidi Klum sind sich hundertprozentig sicher, dass die 45-Jährige dieses Kleid bewusst gewählt habe, um einen wachsenden Babybauch zu kaschieren. Denn dieser war dank des weit fallenden Rockteils nicht sichtbar.

Sind Heidi Klums Brüste tatsächlich gewachsen?

Doch nicht allein aufgrund der Kleiderwahl spekulieren die Fans über baldigen Nachwuchs im Hause Klum/Kaulitz. Heidi Klum habe zudem gestrahlt, wie es nur Schwangere tun und ihre Brüste seien deutlich gewachsen, ist sich die Instagram-Gemeinde sicher. "The queen is pregnant", "Endlich haste ma a bissi zugenommen, dank Tom. Gut gemacht", "Heidi is preggers" und "this boobs look like she is pregnant" sind nur ein paar der Dutzenden Kommentare zu ihrem Red-Carpet-Foto.

Wollte Heidi Klum mit dem Kleid etwas kaschieren?

Wollte Heidi Klum mit dem Kleid etwas kaschieren? Bild: dpa

Ein Baby für Heidi Klum und Tom Kaulitz?

Dass Heidi Klum weiteren Kindern offen gegenüber steht, ist kein Geheimnis. Im Interview mit "Extra" erklärte die 45-Jährige im August letzten Jahres: "Du weißt nie, was im Leben passiert [...] Dinge passieren. Ich weiß nicht, was passieren wird." Ein Nein klingt definitiv anders. Gut möglich also, dass die GNTM-Chefin ihrem 18 Jahre jüngeren Verlobten auch eigene Kinder schenken könnte.

Heidi Klum selbst hat vier Kinder. Die 14 Jahre alte Leni stammt aus ihrer Liebelei mit Flavio Briatore. Henry (14), Johan (12) und Lou (9) stammen aus Heidis Ehe mit Sänger Seal. Das Paar war insgesamt neun Jahre verheiratet, ließ sich 2014 aber scheiden.

Lesen Sie auch:Süße Baby-Überraschung bei Heidi Klum! DAMIT hat niemand gerechnet

Prächtige Abendroben finden Sie hier.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de/spot on news/dpa
Vanessa Mai nacktMeghan Markle und Kate MiddletonMeghan Markle und Prinz HarryNeue Nachrichten auf der Startseite