29.08.2020, 06.53 Uhr

Produktrückruf aktuell im August 2020: Salmonellen-Alarm in JEDER Charge! Finger weg von DIESEM Snack

In den Riegeln können sich Salmonellen befinden.

In den Riegeln können sich Salmonellen befinden. Bild: AdobeStock/ Anna_Fil (Symbolbild)

Immer wieder kommt es aus Gründen des vorsorglichen Verbraucherschutzes zu Rückrufen bei Deutschlands Discountern, Supermärkten und Lebensmittelhändlern. Aktuell informiert das Verbraucherportal "produktwarnung.eu" über einen Rückruf des niederländischen Einzelhandels-Unternehmens Hema, welches Filialen in den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Frankreich und Deutschland hat.

Produktrückruf im August 2020 aktuell: Frucht- und Nussriegel zurückgerufen

Demnach müsse das Unternehmen seinen "HEMA Natural Bar Frucht- & Nussriegel" aufgrund einer möglichen Verunreinigung mit Salmonellen zurückrufen. Betroffen sind die Riegel mit der Artikelnummer10.41.0001 und zwar explizit ALLE Mindesthaltbarkeitsdaten und ALLE Chargen.

Salmonellen-Alarm! Finger weg von diesenFrucht- und Nussriegeln

Sollten Sie das vom Rückruf betroffene Produkt gekauft haben, so können Sie dieses in jeder Hema-Filiale zurückgeben und erhalten auch ohne Vorlage des Kassenbons den Kaufpreis erstattet. Sollten Sie weitere Fragen zum Rückruf haben, können Sie sich an den Hema-Kundenservice unter der 0180 - 2436233 wenden.

Sie sehen den Rückruf-Tweet nicht? Dann klicken Sie bitte hier!

Gesundsheitsgefahr durch Salmonellen in Frucht- und Nussriegeln 

Salmonellen können zu Durchfall und Erbrechen, aber auch zu Fieber und Kopfschmerzen führen. Gefahr besteht besonders für Kinder und ältere Menschen, bei denen eine Infektion mit Salmonellen auch schwerwiegendere Folgen haben kann.

Lesen Sie auch: Magen-Darm-Beschwerden: DIESE Weißwürste sollten Sie nicht essen

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/loc/news.de