03.10.2020, 06.00 Uhr

Heidi Klum, Gwyneth Paltrow und Co.: Fehlgeburt, Corona-Alarm und Co.! DIESE Promis sorgten für Schlagzeilen

Die Promis-News der Woche mit Gwyneth Paltrow, Chrissy Teigen und Heidi Klum.

Die Promis-News der Woche mit Gwyneth Paltrow, Chrissy Teigen und Heidi Klum. Bild: news.de-Fotomontage (dpa; dpa; dpa)

Von news.de-Redakteurin Anika Bube

Eine Schlagzeile jagte in dieser Woche die nächste: Während einige Promis ausgelassen der Freikörperkultur frönten, brach für andere eine Welt zusammen.

Gwyneth Paltrow zieht blank: Zum Geburtstag posiert sie hüllenlos

Hollywood-Star Gwyneth Paltrow feierte ihren 48. Geburtstag. Eine große Feier gab es aufgrund der Corona-Pandemie offenbar nicht. Auf Instagram zeigte sie ihren Fans, wie man so einen Ehrentag ohne Gäste verbringen kann - nämlich splitterfasernackt. Gwyneth Paltrow ließ die Hüllen fallen und posierte komplett ohne Klamotten vor der Kamera. Wow, was für ein Anblick.

"Hans" und "Franz" in voller Pracht! Heidi Klum zieht blank

Auch Heidi Klum ließ sich in dieser Woche nicht lumpen und versetzte das Netz mit "Hans" und "Franz" in Aufruhr. Für den Fotografen Thomas Kretschmann zog die 47-Jährige fürs "Rolling Stone"-Magazin blank und ließ ihre Brüste blitzen. Doch damit die Instagram-Polizei nicht auf den Plan gerufen wird, legte die GNTM-Chefin selbst Hand an und zensierte ihre Nippel mit einem schwarzen Stift. Die erotischen Aufnahmen entstanden übrigens für einen guten Zweck. Heidi Klum wirbt gemeinsam mit anderen Promis für das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes während der Corona-Pandemie.

Spott und Häme für US-Präsidenten auf Twitter: Donald Trump am Coronavirus erkrankt

Tja, an Donald Trump ging diese Info offenbar vorbei. Er vermeldete am frühen Freitagmorgen, dass er und seine Frau Melania positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Bislang wurde er auch nur selten mit einem Mundschutz gesichtet. Der Spott auf Twitter war ihm damit gewiss.

Fehlgeburt im sechsten Monat! Chrissy Teigen verliert ihr Baby

Für die traurigste Nachricht der Woche sorgte TV-Star Chrissy Teigen. Sie verlor im sechsten Monat ihren ungeborenen Sohn Jack. Sie war im sechsten Monat schwanger. Seit knapp einem Monat litt die 34-Jährige an Blutungen. Doch vor einer Woche wurden diese immer stärker. Auf Instagram teilte die Frau von John Legend herzzerreißende Fotos des Abschieds.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/sig/news.de
Themen: Heidi Klum