23.11.2019, 16.21 Uhr

Kate Middleton schwanger?: Baby-Alarm? DESHALB fehlte Herzogin Kate bei der Gala

Ist Kate Middleton zum vierten Mal schwanger?

Ist Kate Middleton zum vierten Mal schwanger? Bild: Toby Melville / PA Wire / picture alliance / dpa

Es ist eine Ehre sondergleichen, prominente Persönlichkeiten als Ehrengäste bei Veranstaltungen auf der Gästeliste zu haben. Besonders begehrt ist bekanntlich die Anwesenheit von Royals - umso größer dürfte die Freude bei den Veranstaltern der Tusk Conservation Awards gewesen sein, dass sie Kate Middleton und Prinz William am Donnerstagabend bei der Preisverleihung in London hätten begrüßen können. Doch die Vorfreude sollte in letzter Minute getrübt werden. Kate Middleton ließ sich entschuldigen und blieb der Veranstaltung fern!

Babysitter-Not! Kate Middleton schwänzt Gala mit Prinz William

Nach der Preisverleihung sollte ein festliches Beisammensein den Abend abrunden - doch die Gäste mussten allein mit Prinz William vorlieb nehmen. Herzogin Kate machte, so ist es unter anderem in der britischen "Daily Mail" zu lesen, in letzter Minute einen Rückzieher. Angeblich habe Kate Middleton Schwierigkeiten gehabt, einen Babysitter zu finden - und da eines ihrer Kinder krank geworden sei, konnte Herzogin Kate den Galaabend nicht mitfeiern. Offenbar fand sich in den royalen Reihen niemand, der den Nachwuchs von Kate Middleton und Prinz William für einen Abend hüten konnte. Ob nun Prinz George (6), Prinzessin Charlotte (4) oder Nesthäkchen Prinz Louis (1) krank geworden waren, das behielt Kate Middleton für sich.

Herzogin Kate verpasst Termin - ist Kate Middleton wieder schwanger?

So weit die offizielle Begründung, weshalb die Herzogin von Cambridge der schillernden Veranstaltung fernblieb - die Spekulationen um den eigentlichen Anlass ließen jedoch nicht lange auf sich warten. Im britischen "Express" beispielsweise wurde bereits fröhlich gemunkelt, dass ganz andere Umstände Kate Middleton plötzlich unpässlich werden ließen. Die Absage in letzter Minute sei ein untrügliches Zeichen dafür, dass die sonst so pflichtbewusste Herzogin von Cambridge schwanger sein könnte.

Gerüchteküche brodelt: Leidet Kate Middleton wieder an Schwangerschaftsübelkeit?

Für gewöhnlich beißt Herzogin Kate tapfer die Zähne zusammen und nimmt ihre royalen Pflichten wahr, doch aufgrund schwerer Schwangerschaftsübelkeit ließ sich die Ehefrau von Prinz William wiederholt entschuldigen, als sie mit Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis schwanger war. Ob die Kinderschar von Kate Middleton und Prinz William tatsächlich Zuwachs bekommt, hat das britische Königshaus indes noch nicht kommentiert.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de
Fotostrecke

Die schönsten Schwangerschaftslooks von Herzogin Kate Middleton

Meghan Markle und Prinz HarryMeghan Markle, Prinz Charles, Herzogin CamillaWetter im April 2020Neue Nachrichten auf der Startseite