13.11.2019, 08.08 Uhr

Verona Pooth: Feldbusch vs. Schumacher! DIESEN Moment vergisst sie nie

Verona Pooth hat Schumi einen Instagram-Beitrag gewidmet.

Verona Pooth hat Schumi einen Instagram-Beitrag gewidmet. Bild: dpa

Von news.de-Redakteurin Franziska Kais

13 Jahre ist es her, da kam es in Oberhausen zu einem unvergesslichen Duell. Verona Pooth, damals noch Feldbusch, trat gegen den Formel-1-Champion Michael Schumacher in einem Tretauto-Rennen an. Gemeinsam mit diversen anderen Promis nahmen Schumi und die TV-Ikone für die Aufzeichnung der Fernseh-Sendung "Power Party" an einem Prominentenrennen teil. Für die heute 51-Jährige ein unvergesslicher Moment.

Verona Pooth erinnert sich an unvergesslichen Moment mit Michael Schumacher

"Ich kann mich noch ganz genau an diesen Tag erinnern, wie wir damals in Oberhausen das Go-Kart Rennen gefahren sind. Michael hat einen großartigen Humor und ist für jeden Spaß zu haben", schreibt Verona Pooth aktuell auf Instagram zu einem Bild, dass sie an der Seite von Michael Schumacher an eben diesem Abend in Oberhausen im Tretauto sitzend zeigt. Während sich Verona, damals noch mit Dieter Bohlen verheiratet, vor Lachen kaum einbekommt, blickt Michael Schumacher beinahe nervös nach vorn und hadert mit der Aufgabe, die da auf ihn zukommt.

Michael Schumacher: Keine aktuellen Informationen zu Schumis Gesundheitszustand

"ich denke gerne an die Formel 1 Zeit mit ihn zurück, ich wünsche seiner Familie und Ihm weiterhin viel Kraft", beendet Verona Pooth ihren aktuellen Instagram-Beitrag. Seit seinem schweren Ski-Unfall im Jahr 2013 hat sich Michael Schumacher weitestgehend aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Interviews der Familie sind selten. Dennoch machte Schumis Frau Corinna erst kürzlich eine Ausnahme und sprach im "Gala"-Interview über Tochter Gina-Maria und Schumi.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Jetzt am Mittwoch den 13.11. um 21:15 Ausstrahlung auf #RTL „Die 10 größten Michael Schumacher Momente“....???????????? Ich kann mich noch ganz genau an diesen Tag erinnern, wie wir damals in Oberhausen das Go-Kart Rennen gefahren sind nartürlich für einen Guten Zweck..... Michael hat einen großartigen Humor und ist für jeden Spaß zu haben, ich denke gerne an die Formel 1 Zeit mit ihn zurück, ich wünsche seiner Familie und Ihm weiterhin viel Kraft

Ein Beitrag geteilt von VERONA (@verona.pooth) am

Sie können den Instagram-Beitrag nicht sehen? Klicken Sie hier!

Michael Schumacher begeht 25. Jubiläum seines ersten Weltmeister-Titels

Verona Pooths emotionaler Schumi-Post kommt nicht von ungefähr. An diesem Mittwoch, 13. November 2019, jährt sich der Tag von Michael Schumachers erstem Weltmeister-Titel zum 25. Mal. Am 13. November 1994 holte sich Schumi im Benetton den ersten Formel-1-Weltmeistertitel seiner Karriere. RTL zeigt aus diesem Anlass am Mittwoch einen Themenabend, auf den Verona Pooth mit ihrem Instagram-Beitrag aufmerksam machen möchte. Zahlreiche Wegbegleiter, Freunde und Bekannte werden bei RTL zu Wort kommen.

Ex-Schumi-Manager Weber: "Wir werden Michael wiedersehen"

Unter anderem wird auch Ex-Schumi-Manager Willi Weber über seinen einstigen Schützling sprechen. Zuletzt zeigte sich der 72-Jährige optimistisch, was Michael Schumachers Zukunft betrifft."Ich weiß, dass er eine Kämpfernatur ist. Wenn es eine Chance gibt, wird er sie nutzen. Das kann nicht das Ende sein. Ich bete für ihn und bin überzeugt, dass wir ihn wiedersehen", so Willi Weber im "Express"-Interview.

Auch Schumi-Tochter Gina-Maria Schumacher würdigte ihren Vater in dieser Woche, als sie ihr Rennpferd und sich selbst bei einem Reitturnier in Ferrari-Rot kleidete.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/sba/news.de
Marie Fredriksson gestorbenWilli Herren getrenntSophia ThomallaNeue Nachrichten auf der Startseite