16.08.2018, 08.05 Uhr

3000. AWZ-Folge Vorschau: Drama bei AWZ! Endet die Hochzeit in einer Tragödie?

Jenny (Kaja Schmidt-Tychsen) kniet über Deniz (Igor Dolgatschew): Endet ihre Hochzeit mit einem Tod?

Jenny (Kaja Schmidt-Tychsen) kniet über Deniz (Igor Dolgatschew): Endet ihre Hochzeit mit einem Tod? Bild: MG RTL D / Kai Schulz

Seit über zwölf Jahren flimmert "Alles was zählt" neben der beliebtesten deutschen Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" über die Bildschirme. Auch wenn der Fokus anders als bei GZSZ auf dem Sport liegt - AWZ ist ursprünglich als Eislauf-Telenovela konzipiert worden -, ist sie dennoch reich an Dramen und Intrigen. Und so kündigt sich in der Jubiläumsfolge nicht nur eine Traumhochzeit, sondern auch eine Katastrophe an.

AWZ mit 3000. Folge am 15. August 2018: Was passiert bei der Hochzeit?

Die Macher von "Alles was zählt" haben sich für die 3000. Folge etwas ganz Besonders überlegt. Jenny Steinkamp (Katja Schmidt-Tychsen) und Deniz Öztürk (Igor Dolgatschew) wollen endlich den Bund fürs Leben eingehen. Es war ein langer Weg für die Beiden. Schließlich haben sie in den vergangenen Jahren eine turbulente On-Off-Beziehung geführt und waren selbst in der Zeit ihrer Verlobung mehrfach getrennt. Doch das Glück des Paares steht auf der Kippe, wie ein neuer Trailer verrät.

Jenny Steinkamp todunglücklich beim "Alles was zählt"-Jubiläum

Vor ihrem großen Tag hat Jenny große Angst, dass wieder etwas Schlimmes passiert. Immerhin ist sie vom Schicksal gebeutelt und hat bereits bei ihrer letzten Hochzeit eine traumatische Erfahrung machen müssen. Damals war ihr Ehemann Erik (Alexander Wüst) bei einem tragischen Sturz vom Turm ihres Hochzeitsschlosses gestorben. Und auch der neue AWZ-Trailer weissagt vorab eine Tragödie an ihrem Hochzeitstag. "Vielleicht habe ich nicht verdient, glücklich zu sein!", zieht darin eine in Tränen aufgelöste Jenny Steinkamp Bilanz. Dabei kündigt sich die Hochzeit zunächst nur mit kleineren Turbulenzen an, etwa vergessenen Eheringen oder Streitigkeiten mit Mutter Simone Steinkamp (Tatjana Clasing), in deren Folge Jenny sie einfach von ihrer Hochzeit ausschließt.

AWZ-Vorschau: Verliert Jenny auch ihren zweiten Mann?

Der größte Schock dürfte aber sein, als Damian Steinkamp (Christian Feist) einen Anruf erhält, dass Ralf Rottmann aus dem Gefängnis entkommen ist. Sofort organisiert er Polizeischutz für Ben (Jörg Rohde) und Ekaterina (Roni Zorina). Denn Rottmann ist auf Rache aus, wie sich bald herausstellt. Der hat die Braut in seine Gewalt gebracht und bedroht sie mit einer Waffe. Die folgenden Bilder lassen nur erahnen, was für ein Drama sich bei der Hochzeit abspielt. Ein Schuss fällt und Jenny beugt sich weinend über jemanden, der am Boden liegt: Es ist Deniz! Verliert sie etwa auch ihren zweiten Mann?

Jubiläum von "Alles was zählt" heute im TV, Live-Stream und als Wiederholung sehen

Das erfahren Sie leider erst ab Mittwoch, den 15.8.2018, wenn die 3000. Folge von "Alles was zählt" zur gewohnten Sendezeit um 19.05 Uhr bei RTL oder im Live-Stream bei TV Now zu sehen ist. Ausgenommen sind Abonnenten von TV Now Plus, denn die haben schon jetzt die Möglichkeit, die neuesten Folgen vom 15. und 16. August zu sehen. Diese sind bereits seit 12. August in der Mediathek verfügbar. Eine TV-Wiederholung der neuen Folge "In Lebensgefahr" sehen Sie lediglich auf RTL Passion. Alternativ können Sie jedoch einen Blick in die RTL-Mediathek bei TV Now werfen, wo Sie die aktuellen Folgen als Video on Demand finden.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/kns/news.de
Dschungelcamp-Kandidaten 2020 ZDF-Fernsehgarten on TourWetter im Oktober 2019Neue Nachrichten auf der Startseite