06.07.2019, 11.43 Uhr

Mia Julia Brückner oben ohne!: Nach dem Krankheits-Schock gehts der Sängerin wieder POtastisch

Mia Julia ist wieder gesund.

Mia Julia ist wieder gesund. Bild: dpa

Von news.de-Redakteur Tobias Rüster

Endlich kann Mallorca-Röhre Mia Julia Brückner (32) wieder die Bühnen rocken. Musste die Party-Sängerin zuletzt eine Ballermann-Pause einlegen, gibt es jetzt wieder die volle Dröhnung für ihre Anhänger. Noch in der vergangenen Woche war für die Fans der Sängerin der Schreck groß: Mia Julia kündigte an, auf Shows verzichten zu müssen. Gleich mehrere Auftritte musste die singende Ex-Erotik-Darstellerin absagen.

Mia Julia Brückner krank: Redeverbot nach Stimmbandentzündung

Eine fiese Stimmbandentzüdung hatte Mia Julia flachgelegt, der Arzt hatte ihr striktes Redeverbot erteilt, wie sie ihren Fans bei Instagram später mitteilte. Damit ist es jetzt wieder vorbei: "Na ja , so ein richtiges GO habe ich noch nicht von den Ärzten, aber die Hummeln im Po sind stärker ... Ich muss wieder zu euch auf die Bühne ... Heute werde ich noch etwas aufpassen im Oberbayern, praktisch warmsingen für morgen 17 Uhr Bierkönig !!", schrieb Mia Julia bei Instagram.

Mia Julia liefert Mammut-Programm nach der Stimmbandentzündung

Die Sängerin hat ein wahres Mammut-Programm vor sich an diesem Wochenende. Bis zum Sonntag steht Mia Julia schlappe fünfmal auf der Bühne, heizt ihren Fans in Zossen, Dinslaken, Mönchengladbach, Zernien und Palma ein, wie ein aktueller Flyer auf ihrem Instagram-Profil verrät. Nach Erholung klingt das so gar nicht. Da kann einem auch das Aufstehen schwerfallen. Doch auch daraus macht Mia Juli eine Tugend.

Mia Julia Brückner: Oben ohne räkelt sie sich in den Laken

Denn für ihre Instagram-Fans legt sich die Partysängerin gleich einmal in Bett-Pose. Nur mit einem schwarzen Slip bekleidet, räkelt sich Mia Julia oben ohne in den Laken. Von ihren Fans will sie dabei wissen, welcher "Aufsteh"-Typ sie seien. Aber ganz ehrlich: Wer denkt denn bei DIESEN heißen Bildern überhaupt ans Aufstehen? Aber sehen Sie hier doch selbst.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

Sie sehen das Instagram-Bild nicht? Klicken Sie hier.

rut/loc/news.de
Meghan Markle, Kate Middleton und Prinzessin Eugenie schwangerQueen Elizabeth II. Angela MerkelNeue Nachrichten auf der Startseite