03.07.2019, 12.20 Uhr

Anne Wünsche: Hiermit ist Schluss für ihre Kinder!

Anne Wünsche

Anne Wünsche Bild: kukksi

Zwischen Anne Wünsche und Henning Merten scheint der Streit komplett zu eskalieren. Die Influencerin wirft ihrem Ex vor, Juna und Miley nur auszunutzen. Er reagierte daraufhin geschockt. "Mir fehlen erst mal die Worte. Deshalb brauchte ich erst mal ein paar Minuten, um hier ein bisschen durchzuatmen und klarzukommen. Dass ich meine Kinder ausnutze, oder für meine Kinder nicht da bin, stimmt gar nicht", so der YouTuber in einer Insta-Story. Die Beauty hat aufgrund des Streits einen krassen Entschluss gefasst: Sie wird ihre Kinder aus der Öffentlichkeit vorerst rausnehmen.

Sie zeigt ihre Kinder nicht mehr

"Ich nehme die Mädels vorerst einmal raus, weil ich keine Lust mehr auf diese Show habe. Es kann sich alles nochmal ändern, sobald es sich irgendwann wieder beruhigt hat. Aber die momentane Situation ist einfach nicht die beste", erzählt Anne Wünsche im Interview mit kukksi.

"Natürlich werde ich versuchen, weiterhin die Kids zu zeigen, aber nur ohne Gesicht. Also in Videos nur von hinten oder ich verpixel das Gesicht. Ich denke, das ist das beste so", meint die Ex-BTN-Darstellerin weiter.

Anne Wünsche krempelt ihr Leben um

Anne Wünsche ist seit neustem wieder in einer Beziehung und krempelt ihr Leben komplett um. "Aktuell habe ich mein Leben komplett verändert und ich bin unendlich glücklich, so wie es gerade läuft. Die Kinder raus zu nehmen, habe ich schon länger im Hinterkopf gehabt, aber jetzt mache ich es auch. Ich will nicht, dass Menschen denken, ich würde sie wegen Klicks vor die Kamera halten. Ich wollte einfach unser Leben teilen, aber aktuell eskaliert alles", sagt Anne Wünsche.

kukksi/add/news.de
Bonnie Strange, Mia Julia Brückner, Uta KargelBarbara Schöneberger, Vanessa Mai, Beatrice EgliUnwetter-Warnung aktuell für DeutschlandNeue Nachrichten auf der Startseite