19.02.2017, 08.02 Uhr

Sarah Lombardi: Von DIESEN peinlichen Bildern sind ALLE genervt

Die Fans wollen keine Werbe-Postings mehr sehen.

Die Fans wollen keine Werbe-Postings mehr sehen. Bild: Facebook/ Sarah Lombardi

Von news.de-Redakteurin Franziska Kais

Was soll man zu Sarah Lombardi noch großartig sagen. Ihr Aufstieg als Popsternchen, ihre Märchenliebe zu Pietro Lombardi und der anschließende tiefe Fall durch ihre Affäre mit ihrer Jugendliebe Michal T. konnten in den Medien verfolgt werden. Inzwischen sind vier Monate seit der Trennung vergangen, doch ihren alten Status als Fan-Liebling hat sie noch lange nicht zurück.

Sarah Lombardi: Immer wieder unter Beschuss

Zwar wird der Ton auf Facebook tendenziell milder, doch ihre Hater, wie man so schön sagt, verfolgen ihr Tun auf ihren Social-Media-Kanälen noch immer mit Argusaugen. Genervt sind ihre Kritiker vor allem von den zahlreichen Werbepostings. Und wirft man selbst einmal einen Blick auf die Facebook-Seite von Sarah Lombardi, dann muss man zugeben: Sie haben recht.

So peinlich wirbt Sarah Lombardi auf Facebook

Es vergeht kaum ein Tag, an sie nicht von ihrem ach so leckeren Fittea-Tee schwärmt oder einen ihrer Bodyshakes an den Mann (oder wahrscheinlich eher die Frau) bringen will. Krönung dieser albernen Werbemasche war ein Post am vergangenen Wochende, bei dem sie ihren Fans weismachen wollte, sie würde mit ihrem Bruder gemeinsam den leckeren Tee schlürfen.

Ihre Fans finden Sarah Lombardi nur noch peinlich

Auch ihre Hater reagierten prompt. "Einmal dacht ich du postet was sinnvolles .. und siehe weiter unten wieder Werbung Wahnsinn", schreibt eine Nutzerin und eine andere schlägt in die gleiche Kerbe: "Schon wieder Werbung Sarah!!! Gibt's keine postings ohne??? Ich will diesen Tee nicht so oft du ihn noch zeigen magst !! No!!"

Eines ist klar, ihre "Fans" wünschen sich ganz offenbar mehr Authenzität und weniger Werbung. Vielleicht sollte Sarah Lombardi diesem Wunsch einfach mal folgen. Denn peinliche Bilder wie DIESE sollten der Vergangenheit angehören.

Lesen Sie auch: Allein! DARUM ist sie auch ohne Pietro happy

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/grm/news.de
Fotostrecke

DAS sind ihre peinlichsten Fotos

Meghan Markle, Kate Middleton und Prinzessin Eugenie schwangerQueen Elizabeth II. Wetter im September 2019 aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite