04.06.2018, 11.21 Uhr

Hundertjähriger Kalender im Juni 2018:

Wird das Wetter im Juni dem Sommeranfang gerecht?

Wird das Wetter im Juni dem Sommeranfang gerecht? Bild: dpa

Der April bescherte Deutschland die ersten heißen Frühsommertage. Jedoch wurden die warmen Phasen immer wieder durch Regen und Gewitter vermiest. Ob sich das warme Wetter im Mai 2018 endlich durchsetzen wird?

Lädt das Wetter im Mai ins Freibad?

Lädt das Wetter im Mai ins Freibad? Bild: dpa

Hundertjähriger Kalender gibt Wetter-Ausblick für Mai 2018

Laut 100-jährigem Kalender soll der Mai im Venus-Jahr mit schönem warmen Wetter anfangen. Bereits am 06.05.2018 soll damit allerdings Schluss sein. Dann sorgen Gewitter, Regen, starker Wind und vereinzelt sogar Schnee für unbeständiges graues Wetter. Erst ab dem 15. Mai 2018 kommt die Sonne für ein paar Tage heraus, bevor es am 21.05.2018 erneut kälter wird. Sogar Frost soll möglich sein. Erst am Ende des Monats soll es wieder schöner werden. Hoffentlich irrt sich der Hundertjährige Kalender. Was wäre der Wonnemonat bloß ohne strahlend schönen Sonnenschein?

Seiten: 123
Unwetter im Juni 2018Horror-Unfall auf der A5Heidi Klum und Tom KaulitzNeue Nachrichten auf der Startseite