24.11.2019, 13.43 Uhr

Ökotest aktuell für Dezember 2019: Mineralöl-Skandal! DIESE Schokoladen sind verpestet

Schokolade im Ökotest

Schokolade im Ökotest Bild: AdobeStock / picsfive

Jedes Jahr verdrückt jeder Deutsche durchschnittlich neun Kilo Schokolade. Doch wie gut ist das braune Glück wirklich? Ökotest wollte das genauer wissen und hat 25 Vollmilchschokoladen getestet. Das Ergebnis: In fast allen Tafeln wurde Mineralöl nachgewiesen. Nur zwei Produkte erhielten ein "Gut". Die Testergebnisse sind ähnlich erschreckend, wie beim letzten Schokoladen-Test 2017.

Schokolade im Ökotest im Dezember 2019

Nun wollten die Experten wissen, ob sich denn der Mineralöl-Gehalt im Vergleich zum letzten Schokoladen-Test deutlich verringert hat. Getestet wurde nun auf Mineraöl, krebsverdächtiges Acrylamid, Cadmium, Nickel und auch Salmonellen. Doch die Testergebnisse sind erschreckend: Nur zwei der Milchschokoladen konnten mit einem "Gut" abschneiden: "Rapunzel Dunkle Vollmilch" und "Ritter Sport Alpenmilch". Sieben Schokoladen-Tafeln fallen mit "Mangelhaft" oder "Ungenügend" durch den Test. Die restlichen Produkte sind laut Ökotest eher mittelmäßig.

Mineralöl nachgewiesen! DIESE Schokoladen sind laut Ökotest verseucht

24 von 25 Schokoladen sind noch immer mit Mineralöl verunreinigt. Doch es gibt auch etwas Positives: In keiner der Schokoladentafeln wurde krebsverdächtiges MOAH nachgewiesen. Zwei der getesteten Schokoladen überschritten deutlich den MOSH-Orientierungswert, den Lebensmittelämter festgelegt haben. Den höchste Mineralölgehalt stellten die Ökotester in "dm Bio Vollmilch Schokolade" und "Hachez Dunkle Vollmilch" fest.

Geschmacklich schnitten folgende Schokoladen am besten ab: Prinzessin Feodora Hochfein Vollmilch, Lindt Vollmilch aus Alpenvollmilch, Schokoliebe Alpen Vollmilch, Fin Carré Alpenvollmilch, Die Gute Schokolade, Chateau Alpen Sahne und Choceur Alpenmilch.

Schokoladen im Ökotest: Alle Testprodukte im Überblick

Folgende Schokoladen wurden von Ökotest genauer untersucht:

  • Alnatura Vollmilchschokolade
  • Alpia Alpenvollmilchschokolade
  • Château Alpen Sahne, UTZ (Aldi Nord)
  • Choceur Alpenmilch, UTZ (Aldi Süd)
  • Dennree Vollmilch Schokolade
  • Die Gute Schokolade, Fairtrade
  • Dm Bio Vollmilch Schokolade, Naturland
  • Excelsior Alpenvollmilch, Fairtrade Cocoa Program (Norma)
  • Fin Carré Alpenvollmilch, Fairtrade Cocoa Program (Lidl)
  • Gepa Vollmilch Pur 37 %, Gepa Fair+, Naturland Fair
  • Gut & Günstig Schweizer Alpenrahm Vollmilch, UTZ (Edeka)
  • Hachez Dunkle Vollmilch (Testurteil: "Ungenügend")
  • Ja! Alpen-Vollmilch Schokolade, Fairtrade Cocoa Program (Rewe)
  • K-Classic Alpenvollmilch, Fairtrade Cocoa Program (Kaufland)
  • Lindt Vollmilch aus Alpenvollmilch
  • Merci Edel-Rahm
  • Milka Alpenmilch
  • Penny Alpenvollmilch Schokolade, Fairtrade Cocoa Program (Penny)
  • Prinzessin Feodora Hochfeine Vollmilch
  • Rapunzel Dunkle Vollmilch, Hand in Hand (Testurteil: "Gut")
  • Ritter Sport Alpenmilch (Testurteil: "Gut")
  • Sarotti 4 Täfelchen Feine Edelvollmilch, UTZ
  • Schokoliebe Alpen Vollmilch Schokolade, UTZ (Netto)
  • Tip Schokolade Alpenvollmilch, UTZ (Real)
  • Vivani Feine Vollmilch

Den kompletten Ökotest "Vollmilchschokolade" finden Sie kostenpflichtighier.

Bereits im vergangenen Jahr untersuchten die Ökotester Schokoladen-Adventskalender auf Schadstoffe. Die Ergebnisse waren schockierend: Viele Kalender waren stark mit Mineralöl belastet.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/loc/news.de
Strompreis-Erhöhung 2021 aktuellÖkotest aktuell im Juni 2020Asteroid 163348 am 06.06.2020 in ErdnäheNeue Nachrichten auf der Startseite