05.02.2020, 20.31 Uhr

DFB-Pokal 2020 in Live-Stream und TV: Achtelfinale FC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim heute live sehen

Wer gewinnt den DFB-Pokal 2019/20? Die 3. Runde vom 4. und 5. Februar 2020 steht an.

Wer gewinnt den DFB-Pokal 2019/20? Die 3. Runde vom 4. und 5. Februar 2020 steht an. Bild: Jan Woitas / picture alliance / dpa

Wer wird den FC Bayern München als Sieger des DFB-Pokals 2018/19 beerben? Oder verteidigen die Bayern ihren Titel? In der 3. Runde mit 16 Mannschaften stehen einige echte Pokal-Kracher auf dem Programm. So können Sie die DFB-Pokal-Begegnungen am Mittwoch (05.02.2020) im Fernsehen und per Live-Stream verfolgen.

DFB-Pokal 2019/20 in TV und Live-Stream sehen - so geht's

Fußballfans, die die Spiele im DFB-Pokal 2019/20 nicht versäumen möchten, können sich den Kauf einer Eintrittskarte fürs Stadion sparen und stattdessen Fußball-Action vor dem heimischen Fernseher genießen. Teilweise geht das sogar ganz kostenlos, denn die Spiele im DFB-Pokal 2019/20 werden im Free-TV und auf Sky übertragen.

DFB-Pokal 3. Runde: Alle Spiele am 5. Februar im Live-Stream und TV auf einen Blick

Datum Anstoß Ansetzung Live-Stream und TV-Übertragung
Mittwoch, 05.02.2020 18.30 Uhr

SC Verl - 1. FC Union Berlin

Sky Sport HD3
Mittwoch, 05.02.2020 18.30 Uhr

Bayer 04 Leverkusen - VfB Stuttgart

Sky Sport HD2
Mittwoch, 05.02.2020 20.45 Uhr

1. FC Saarbrücken - Karlsruher SC

Sky Sport HD1
Mittwoch, 05.02.2020 20.45 Uhr FC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim ARD / Das Erste

Live-Stream in der ARD Mediathek (ab 20. 15 Uhr)

Sky Sport HD2

Hier informieren wir Sie über die Ergebnisse der 3. Runde im DFB-Pokal 2019/20.

Alle Spiele des DFB-Pokals auf Sky live sehen

Den Löwenanteil der Übertragungsrechte hat sich jedoch der Pay-TV-Sender Sky gesichert, weshalb alle Matches vom 1. Spieltag der 1. Hauptrunde bis zum Finale bei Sky Sport HD zu sehen sind. Zahlende Kunden mit Sky-Abo können dann zwischen der Live-Übertragung der Einzelspiele und der Konferenzschaltung wählen. Parallel dazu gibt es die Option, den DFB-Pokal 2019/20 via Live-Stream in der Sky Go App zu verfolgen.

DFB Pokal 2019/20 im Free-TV bei Sport1 und ARD im Ersten

Im Free-TV ist der DFB-Pokal 2019/20 auch bei Sport1 und in der ARD zu sehen - zumindest in wenigen Fällen. Mit einem Moderatoren-Duo geht Sport1 in seine erste Saison im DFB-Pokal. Laura Papendick und Jochen Stutzky werden die Live-Übertragungen und das Programm rund um den Wettbewerb präsentieren. Der Spartensender darf von der neuen Saison an erstmals vier Spiele insgesamt live übertragen, vom Auftakt bis zum Viertelfinale pro Runde jeweils eine Partie. Sport1 hat die Rechte dafür bis 2022 erworben. Wie bisher darf auch die ARD neun Spiele pro Saison live zeigen. Die Medienrechte waren im April vergangenen Jahres vom DFB vergeben worden.

DFB-Pokal 3. Runde am 5.2.2020 im TV + bei Onefootball sehen - alle Sendetermine hier

Neu sind Pokal-Übertragungen via Onefootball. Die App darf die Sky-Übertragungen nutzen und bietet die Einzelspiele zu jeweils 3,99 Euro pro Partie an. Ein Abo ist nicht notwendig, es gilt Pay-per-View. Das Ganze erstreckt sich übrigens auch auf alle Spiele der 2. Fußball-Bundesliga. Bezahlt werden die Buchungen über Guthaben bei Apple iTunes beziehungsweise Google Play Store. An den Einnahmen über die App partizipiert Sky.

Folgen Sie news.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/hos/news.de/dpa
Michael SchumacherChineme Martins ist totCoronavirus-News aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite