12.02.2021, 09.42 Uhr

Alessandra Ambrosio: Brasilianisches Model räkelt sich halbnackt im Wasser - Fans rasten aus

Mit einem nassen Bikini-Kracher versetzte Alessandra Ambrosio ihre Fans in Schnappatmung

Mit einem nassen Bikini-Kracher versetzte Alessandra Ambrosio ihre Fans in Schnappatmung Bild: picture alliance / dpa | Facundo Arrizabalaga

Von news.de-Redakteurin Sandra Ignatzy

Endlich ist es wieder so weit: Alessandra Ambrosios (39) derzeit 10,3 Millionen Instagram-Abonnenten dürfen das Model wieder im knappen Bikini bewundern. Diesmal räkelt sich der ehemalige "Victoria's Secret"-Engel sogar sinnlich im Wasser. Doch statt für eine erfrischende Abkühlung zu sorgen, verursacht das kühle Nass nur Hitzewallungen bei Alessandras Fans, denn es lässt ihre knackigen Kurven verführerisch glänzen.

Alessandra Ambrosio räkelt sich halbnackt im Wasser auf Vulkaninsel

Der Hashtag "#madeinbrasil" ("In Brasilien hergestellt") in der Bildunterschrift von Alessandras Insta-Post bezieht sich nicht nur auf die brasilianische Herkunft des Supermodels, sondern auch auf die Fotoreihe, die auf der schönenIlha de Fernando de Noronha, einer Insel im Atlantik aufgenommen wurde. Da weiß man nicht, wo man zuerst hinschauen soll: auf Alessandra Ambrosios halbnackten Traumkörper oder auf die geheimnisvolle und doch paradiesische Landschaft. Die Insel gehört nämlich zu einer brasilianischen Inselgruppe vulkanischen Ursprungs, was sie zu einem außergewöhnlichen Shootingort macht.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Alessandra Ambrosio (@alessandraambrosio)

"Mamma mia" - Fans verfallen in Schnappatmung dank "Victoria's Secret"-Model

Alessandra Ambrosios Fans geraten beim nassen Anblick ihres Idols im Bikini direkt in Schnappatmung. Hunderttausende betätigen den Like-Button unter dem Bild und zahlreiche User quittieren die traumhaften Schnappschüsse mit Lobgesängen in der Kommentarspalte. "You are truly gorgeous" ("Du bist wahrhaft wunderschön"), schwärmt etwa ein Bewunderer. "Mamma mia", staunt ein anderer.

Brasilianisches Model macht Follower sprachlos

Ein weiterer Herr schwärmt: "You are so beautiful ma'am!" Bis auf die Anrede als "Ma'am", die Alessandra wie eine alte Frau klingen lässt, stimmen wir zu. "Maravilhosa" ("Wundervoll"), jubelt ein brasilianischer Landsmann auf Portugiesisch. Anderen Fans hat es glatt die Sprache verschlagen. Sie posten nur staunende Emojis, flammende Feuersymbole und rote Herzen in die Kommentarspalte. Bei diesem Anblick fehlen einem echt die Worte.

Schon gelesen? "Die heißeste Frau der Welt!" DIESER Bikini-Body ist unglaublich

Bereits in ihrer Kindheit übten Models eine große Faszination auf Sandra Ignatzy aus. Seit einem Jahr schreibt sie für news.de über das Leben, die Karriere und die denkwürdigsten Fotos der Supermodels.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/loc/news.de