09.08.2020, 20.05 Uhr

Prinz William + Kate Middleton: Ehe-Zoff wegen Suchtproblem! DESHALB schimpft Kate mit ihm

Prinz William und Herzogin Kate bekommen sich wegen Williams

Prinz William und Herzogin Kate bekommen sich wegen Williams "Suchtproblem" ständig in die Haare. Bild: picture alliance/Phil Noble/PA Wire/dpa

Prinz Williams (38) Ehefrau Kate Middleton (38) haut ihm anscheinend jedes Mal auf die Finger, wenn er sich Richtung Speisekammer aufmacht. Die vielen Monate des Corona-Lockdowns in Großbritannien haben aus dem britischen Thronfolger einen "Schokoholic" gemacht. Kate Middleton findet das gar nicht witzig. Das berichtet das australische Magazin "New Idea".

Prinz William gesteht Vorliebe für Kuchen und Schokolade

Während eines royalen Termins sagte Prinz William zu den Anwesenden: "Ich mache mir genauso Sorgen um die schlanke Linie der Nation [wie um die Pandemie] mit all der Schokolade und dem Kuchen. Ich habe zu Hause sehr viel gebacken. Und die Schokolade ging ebenfalls ziemlich gut weg."

Royal-News: Kate Middleton kontrolliert Prinz Williams Zucker-Konsum

Eine royale Quelle sagte dem Magazin "New Idea": "William mag über seine Vorliebe für Süßes schmunzeln, doch Kate achtet sehr genau auf seinen Zucker-Konsum." Der Informant fährt fort: "Sie ist ein Gesundheitsfreak und war normalerweise immer ein guter Einfluss auf William. Doch wie bei vielen guten Menschen haben sich auch Williams Essensgewohnheiten während der Zeit zu Hause negativ verändert."

Herzogin Kate schimpft mit Mann Prinz William wegen Süßigkeiten

Wie "New Idea" berichtet, musste Kate Middleton ihren Mann William sogar schon dafür tadeln, dass er die Süßigkeiten der Kinder gegessen hat. "William murrt und nennt sie eine Spielverderberin, doch insgeheim weiß er, dass sie recht hat", zitiert das Magazin die royale Quelle.

Kate backt und kocht selbst für Prinz Louis, Prinz George und Prinzessin Charlotte

Williams Beichte kam nur kurz, nachdem enthüllt worden war, womit Kate ihre Kinder an ihrem Geburtstag verwöhnt. Die royale Kommentatorin Angela Mollard verriet im Podcast "ROYAL", dass die Herzogin von Cambridge ihren Kindern zum Geburtstag immer einen Kuchen backt. Da können sich George (7), Louis (2) und Charlotte (5) ja glücklich schätzen. Angela Mollard sagte außerdem: "Sie liebt es, für die ganze Familie zu kochen, obwohl sie genug Angestellte haben, die das für sie übernehmen könnten." Dann äußerte die Adelsexpertin noch einen Wunsch: "Zu gern würde ich mal ein Bild von einem Kuchen, den sie gebacken hat, sehen". Das würde uns auch gefallen!

Schon gelesen?Schock-Geständnis! DAS wird Kate ihm nie verzeihen

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/news.de