02.12.2018, 10.32 Uhr

Dschungelcamp 2019: DIESE IBES-Kandidaten wünschen wir uns in der 13. Staffel

Ab Januar 2019 heißt es wieder

Ab Januar 2019 heißt es wieder "Ich bin ein Star - holt mich hier raus". Dann ziehen die neuen Kandidaten ins Dschungelcamp in Australien ein.  Bild: picture alliance / Stefan Menne/MG RTL D /dpa

Von news.de Volontärin Jessica Sobanski

Seit Wochen wird darüber spekuliert, welche Kandidaten im Dschungelcamp 2019 dabei sind. RTL hält sich bedeckt, aber Spekulationen gibt es reichlich. Zudem präsentieren wir Ihnen unsere Wunsch-Kandidaten.

Fliegt "Alf"-Synchron-Sprecher Tommi Pieper ins Dschungelcamp nach Australien?

Unter anderem sollen "Alf"-Synchron-Sprecher Tommi Pieper, Dominico De Cico ("Bachelor in Paradise") und Bastian Yotta ("Adam sucht Eva") teilnehmen, ebenso Super-Zicke Emilija Mihailova. Erst dieses Jahr war die 30-Jährige bei DSDS zu sehen. Seit November ist sie in der RTL-Show "Adam sucht Eva" unterwegs.

Gisele Oppermann bei "Ich bin ein Star"?

Gisele Oppermann, die in der dritten Staffel von "GNTM" den sechsten Platz belegte, gilt ebenfalls als mögliche Kandidatin. In der Castingshow fiel Gisele vor allem wegen ihres ständigen Gequengels auf. Die Halb-Brasilianerin stürzte nach ihrer Teilnahme bei "GNTM" extrem ab.

Statt mit Model-Auftritten machte sie mit Negativ-Schlagzeilen auf sich aufmerksam. Wenn Gisele Oppermann tatsächlich beim Dschungelcamp 2019 dabei sein sollte, wird es gewiss nicht langweilig.

Sybille Rauch total abgestürzt - Sie war obdachlos und ging auf den Strich

Auch die Teilnahme von Sybille Rauch scheint, glaubt man der "Bild", sicher. In den 1980er Jahren galt die Blondine aufgrund ihrer Rolle in den "Eis am Stil"-Erotikfilmen als Sexsymbol. Doch das Playmate des Jahres 1979 war zwischenzeitlich extrem abgestürzt. Auch mit der ehemaligen Erotik-Darstellerin würde es gewiss nicht langweilig im australischen Dschungel.

Jenny Frankhauser Dschungelkönigin 2018 - Daniela Katzenberger Dschungelkönigin 2019?

In der letzten Staffel wurde Jenny Frankhauser Dschungelkönigin. Ihre Mutter Iris Klein hatte bereits 2013 an der siebten Staffel teilgenommen, flog allerdings nach zwölf Tagen raus. Fehlt nun also nur noch Daniela Katzenberger, und die Familie ist komplett.

Auch die Fans auf der offiziellen Facebookseite der RTL-Show fragen, ob die Katzenberger im Dschungelcamp 2019 dabei ist. Sie erwarten, dass wenigstens halbwegs bekannte Gesichter teilnehmen. "Hoffe für Januar ihr findet ein paar Leute, die wenigstens mal irgendwas gemacht haben, das Promistatus erlaubt", so ein Facebook-Nutzer mit Blick auf die 13. Staffel.

Das sind unsere Wunsch-Kandidaten fürs Dschungelcamp 2019

Diesen Wunsch können wir den Dschungelcamp-Fans erfüllen – mit unseren 11 Wunschkandidaten für das Dschungelcamp 2019. In nachfolgender Fotostrecke zeigen wir Ihnen, wen wir gerne im australischen Dschungel sehen würden und warum.

Lesen Sie auch:Alle Teilnehmer-Gerüchte - Welche Kandidaten werden diesmal im Dschungel gequält?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

soj/rut/news.de
Fotostrecke

Diese IBES-Kandidaten wünschen wir uns für die 13. Staffel

Jens Büchner ist totBauer sucht Frau 2018Wetter im Dezember 2018Neue Nachrichten auf der Startseite