16.05.2018, 22.10 Uhr

GZSZ-Vorschau Mai 2018: So dramatisch wird das große GZSZ-Mallorca-Special

Felix von Jascheroff und Gamze Senol.

Felix von Jascheroff und Gamze Senol. Bild: MG RTL D / Sebastian Geyer

Seit nunmehr 26 Jahren flimmert die Daily Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" über den Fernsehbildschirm und erfreut sich ungebrochener Beliebtheit bei den GZSZ-Fans. Doch während der Großteil der Herzschmerz-Dramen auf dem Kolle-Kiez im brandenburgischen Babelsberg gedreht werden, stand für die "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Crew jetzt ein Tapetenwechsel an. "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" meldet sich nämlich mit einem Special in Spielfilmlänge von der Sonneninsel Mallorca!

Ab auf die Insel! "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wandert nach Mallorca aus

Wie der GZSZ-Haussender RTL mitteilte, war das Team der Daily Soap bereits im März 2018 für zwei Wochen zu Dreharbeiten auf Mallorca, um die XXL-Episode zu filmen. Als Drehorte wurden die sonnigen Palmenstrände bei Santanyi im Südosten von Mallorca auserkoren. Das Ergebnis der Spezial-Ausgabe von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" wird dann am Dienstag, dem 29. Mai 2018, ab 19.40 Uhr in Spielfilmlänge bei RTL zu sehen sein, teilte der Sender per Twitter mit:

Das Mallorca-Special von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" setzt eine bei den Fans beliebte Tradition fort - anlässlich der 6000. Folge der Kultserie flimmerte vor zwei Jahren eine extralange Folge über den Fernsehbildschirm, bevor im vergangenen Jahr der 25. Geburtstag von GZSZ mit einer XXL-Episode zelebriert wurde. 2018 steht zwar kein Meilenstein zum Feiern an, doch den GZSZ-Fans soll trotzdem eine Spielfilm-Episode der Kultserie geboten werden.

Achtung, Spoiler! So dramatisch wird das GZSZ-Special auf Mallorca

Im Internet gibt es bereits mehrere Infos, die zum Inhalt des GZSZ-Specials auf Mallorca durchgesickert sind. Anlässlich des 30. Geburtstags von Emily Badak (Anne Menden) und Philip Höfer (Jörn Schlönvoigt) düst die Clique auf die Baleareninsel, um unter der Regie von Party-Organisator John Bachmann (Felix von Jascheorff) ordentlich die Sau rauszulassen. Doch anstatt eine feucht-fröhliche Party zu feiern, schliddern die GZSZ-Freunde in eine handfeste Katastrophe. RTL ließ sich bislang nur so weit in die Karten gucken, dass das Mallorca-Special "viel Liebe, Drama, Action und Wendungen, mit denen niemand rechnet" beinhalten wird.

"Bild" weiß sogar noch mehr: Einem aktuellen Bericht zufolge, soll im großen Mallorca-Special sogar geschossen werden. Demnach sollen mindestens drei GZSZ-Stars um ihr Leben kämpfen. Um welche Serien-Figuren es sich dabei genau handelt, bleibt zunächst unklar.

Liebe, Zoff und Tränen im GZSZ-Special bei Maren, Leon, Chris und Sunny

Ein Handlungsstrang rückt zumindest Alexander Cöster (Clemens Löhr) und Maren Seefeld (Eva Mona Rodekirchen) in den Fokus - ersterer erfährt nämlich von der heißen Liebesnacht mit Leon Morena (Daniel Fehlow). Auch Leon muss einen schmerzhaften Einschnitt verkraften, denn Sophie lässt ihn voller Verzweiflung fallen. Nicht zuletzt für den vom Fernweh geplagten Chris ändert sich alles, als er spontan für ein von Tuner (Thomas Drechsel) vorgeschlagenes Projekt entflammt und sein Leben auf den Kopf stellt. Was wohl Sunny dazu sagt?

Kampagnen-Song zum GZSZ-Mallorca-Special von Shawn Mendes

Einen Kampagnen-Song zum GZSZ-Special auf Mallorca gibt es auch bereits. Im Radio läuft der Song bereits rauf und runter: Shawn Mendes mit "In my blood". Schaut man sich den Songtext an, so verspricht auch dieser packende Szenen auf Mallorca. "Manchmal will ich aufgeben. Keine Medizin ist stark genug. Hilft mir jemand", singt der 19-Jährige in seinem aktuellen Hit. Welcher GZSZ-Star sich solche Gedanken macht, erfahren die Fans erst am 29.05.2018, wenn das Special ausgestrahlt wird. Einen ersten Trailer soll es bereits am 15.05. geben.

Das sagen die GZSZ-Stars zur XXL-Folge auf Mallorca

Die GZSZ-Stars sind bereits Wochen vor der TV-Ausstrahlung voller Vorfreude auf das Mallorca-Special. Jörn Schlönvoigt beispielsweise, der in der Rolle von Geburtstagskind Philip zu sehen ist, kündigte die Episode als "das krasseste Special in Spielfilmlänge, das wir jemals produziert haben", an. Fans von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" können sich am Dienstag, dem 29. Mai 2018, persönlich davon überzeugen, wenn die extralange Episode von GSZS ab 19.40 Uhr im Free-TV zu sehen ist.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kns/news.de
Fotostrecke

GZSZ auf Mallorca! Alle Fotos vom Special-Dreh

ESC-Finale 2018 im News-TickerPaul JankeUnwetterwarnung in Mai 2018Neue Nachrichten auf der Startseite