18.06.2019, 11.36 Uhr

GZSZ-Vorschau, 18.06.2019: Gute Zeiten schlechte Zeiten Vorschau aktuell für Folge 6783

Wolfgang Bahro spielt bei GZSZ bereits seit über 25 Jahren den Bösewicht Jo Gerner.

Wolfgang Bahro spielt bei GZSZ bereits seit über 25 Jahren den Bösewicht Jo Gerner. Bild: Britta Pedersen / dpa

Die Daily Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" flimmert bereits seit 1992 über die deutschen TV-Bildschirme und noch immer zieht sie Millionen Zuschauer von montags bis freitags um 19.40 Uhr in den Bann. Was heute bei GZSZ passiert, verraten wir Ihnen hier.

GZSZ-Vorschau für Dienstag, 18.06.2019: Toni hat noch einmal Schwein (Folge 6783)

Zu Emilys Erleichterung hat Kate ihre Sorgen schnell wieder vergessen. So kann sich Emily gemeinsam mit Sunny einem "Vlederbag"-Auftrag widmen. Die Arbeit mit Sunny tut Emily sichtlich gut. Doch dann wird sie wieder mit ihrer Panik konfrontiert. Nachdem Toni die Nerven verloren hat, glaubt sie, dass ihre Chefin sie von dem Fall abziehen wird. Doch zu Tonis Überraschung wurde sie nicht angeschwärzt.

GZSZ-Vorschau für Montag, 17.06.2019: Kate hat Angst (Folge 6782)

Laura hat ganz vergessen, dass sie Felix zum Geburtstag mit einem Gemälde überraschen wollte. Da Felix das Geschenk noch nicht ausgepackt hat, sieht Laura eine Chance, die Situation zu retten. Emily scheint alles gut verarbeitet zu haben und kann sich mit alltäglicheren Sorgen herumschlagen: Kate will plötzlich nicht mehr in ihrem eigenen Bett schlafen. Emily muss erkennen, dass ihre Angst viel tiefer sitzt als anfangs vermutet.

Seiten: 123
Fotostrecke

Die schönsten Brautpaare bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

ZDF-Fernsehgarten 2019Sarah Lombardi schwanger? Michael SchumacherNeue Nachrichten auf der Startseite