17.09.2019, 10.10 Uhr

"In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" verpasst?: So sehen Sie die Wiederholung von Episode 28 aus Staffel 3

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte bei MDR

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte bei MDR Bild: MDR, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am 17.9.2019 lief um 8:50 Uhr eine weitere Folge "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" im TV. Wenn Sie die Arztserie bei MDR verpasst haben, die Episode 28 aus Staffel 3 aber noch sehen wollen: Hier könnte die MDR-Mediathek hilfreich sein. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. Eine Wiederholung bei MDR im TV wird es vorerst leider nicht geben.

"In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" im TV: Darum geht es

Oberärztin Dr. Franziska Ruhland und Vivienne Kling behandeln Tino Grein. Der junge Mann ist in Begleitung seiner Ehefrau Maren. Dieser Konstellation begegnet vor allem die Neurochirurgin mehr als skeptisch. Das Paar wird auf eine schwierige Bewährungsprobe gestellt, denn Tinos Anfälle sind lebensbedrohlich und seine Symptome stellen Franziska und Vivi ebenfalls vor eine enorme Herausforderung. (Text: MDR, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Eingeführt wurde "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" durch Backdoor-Pilots in der Mutterserie

Seit 2015 dürfen sich ARD-Zuschauer und Krankenhausserien-Fans über eine neue Sendung freuen: Die Erfolgsserie "In aller Freundschaft" erhielt ein Spin-Off erhalten, das erneut Einblicke in den Alltag eines Krankenhauses gibt. Eingeführt wurde "In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" durch Backdoor-Pilots in der Mutterserie. Inzwischen wird das Johannes-Thal-Klinikum in Erfurt von Oberarzt Dr. Niklas Ahrend (gespielt von Roy Peter Link) wie auch Robert Giggenbach als Dr. Harald Loosen geleitet.

"In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte" im TV: Alle Darsteller auf einen Blick

Folge: 28 / Staffel 3

Bei: MDR (Wiederholung online)

Mit: Roy Peter Link, Sanam Afrashteh, Mike Adler, Philipp Danne, Stefan Ruppe, Mirka Pigulla, Jane Chirwa, Katharina Nesytowa, Marijam Agischewa, Horst Günter Marx, Robert Giggenbach und Paula Schramm

Genre: Arztserie

FSK: Ab 12 Jahren freigegeben

Produktionsjahr: 2017

In HD: Ja

roj/news.de
Kate Middleton, Meghan Markle und Prinzessin Eugenie schwangerUnwetter im September 2019Rente in DeutschlandNeue Nachrichten auf der Startseite