14.09.2019, 18.30 Uhr

"Der Hundeprofi" verpasst?: So sehen Sie die Wiederholung von einer weiteren Episode

Der Hundeprofi bei VOX

Der Hundeprofi bei VOX Bild: VOX, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am 14.9.2019 wurde um 16:55 Uhr eine weitere Folge "Der Hundeprofi" im TV gezeigt. Sie haben "Der Hundeprofi" mit "Fall Familie Holtey mit "Aiko"" verpasst, wollen die Sendung aber auf jeden Fall noch sehen? Werfen Sie doch mal einen Blick in die Vox-Mediathek TV Now. Hier finden Sie unzählige Fernsehsendungen nach ihrer Ausstrahlung noch online als Video on Demand zum streamen. Bei Vox im TV wird es vorerst keine Wiederholung geben.

"Der Hundeprofi" im TV: Darum geht es

Fall Laura mit 'Don Pepino': Die Düsseldorferin Laura lebt und arbeitet im familieneigenen Hotel, in dem Hunde immer willkommen sind. Aus diesem Grund war es ein Leichtes, "Don Pepino" als süßen Welpen vom ausländischen Tierschutz zu sich zu holen und ihm ein besseres Zuhause im Hotel zu bieten. Aber schnell wurde aus dem Welpen ein großer Podenco Ibizenco Rüde, der es in sich hat. Und das macht Laura vor allem dann zu schaffen, wenn sie selbst die Vorzüge der Düsseldorfer Gastro-Szene genießen möchte: Entspanntes Plaudern mit Freunden im Café? Keine Chance, wenn "Don Pepino" dabei ist. Genüssliche Abendessen mit ihren Liebsten im Restaurant? Fehlanzeige in Gegenwart des nervösen Rüden. Sobald Frauchen auch nur einen Schritt in ein Lokal setzt, jault und fiept er unaufhörlich. Und dabei ist der unruhige "Don Pepino" die Abläufe in der Gastronomie ja eigentlich gewohnt. Frauchen weiß keinen Rat und bittet den "Hundeprofi" um Hilfe. Kann Martin Rütter dem Rüden Benimm-Regeln beibringen? Fall Familie Holtey mit 'Aiko': Als Leiterin von drei Kinder- und Jugendschauspielschulen und alleinerziehende Mutter ist Pamela aus Bergisch Gladbach eine vielbeschäftigte Frau. Die 46-Jährige bekommt ihren Alltag gut geregelt, wäre da nicht Familienhund 'Aiko', der ihr ernsthafte Sorgen macht. Denn jeder Spaziergang mit dem großen Mischlings-Rüden wird zur reinsten Zitterpartie. Nicht nur für Pamela, sondern erst recht für ihre Kinder Anika und Max. Sobald andere Hunde in der Nähe sind, rastet "Aiko" aus und zieht dabei so stark an der Leine, dass er nicht mehr zu halten ist. Tochter Anika hat Angst und ist inzwischen so weit, dass sie sich nicht mehr traut, mit "Aiko" allein vor die Tür zu gehen. Auch Max hat dazu keine Lust mehr. Und dabei wünscht sich Pamela nichts mehr, als von ihren Kindern entlastet zu werden. Hätten beide die Möglichkeit, entspannt mit "Aiko" an der Leine gehen zu können, wäre ihr sehr geholfen. Martin Rütter setzt alles daran, der Familie die Angst vor gemeinsamen Spaziergängen mit dem Rüden zu nehmen. Wird er es schaffen? (Text: Vox, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

"Der Hundeprofi" im TV: Alle Infos zur Wiederholung auf einen Blick

Bei: Vox (Wiederholung online)

Genre: Hundetraining

Produktionsjahr: 2014

In HD: Ja

roj/news.de
Cristiano RonaldoBjörn HöckeNeue Nachrichten auf der Startseite