21.03.2019, 00.50 Uhr

"Tatort" am 20.3.2019 verpasst?: So sehen Sie "Wer jetzt allein ist" als Wiederholung im TV und online

Tatort bei MDR

Tatort bei MDR Bild: MDR, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften

Am 20.3.2019 lief der Film "Tatort" im TV. Sie haben es nicht geschafft, um 22:50 Uhr bei MDR einzuschalten um den Film "Wer jetzt allein ist" von Theresa von Eltz zu sehen? Hier könnte die MDR-Mediathek nützlich sein. Dort finden Sie zahlreiche TV-Beiträge nach der Ausstrahlung online als Video on Demand zum streamen. Eine Wiederholung im TV wird es bei MDR vorerst nicht geben.

"Tatort" im TV: Darum geht es in "Wer jetzt allein ist"

Die 22-jährige Studentin Doro Meisner wird auf dem Parkplatz vor einem Dresdner Club erdrosselt. Die Kommissarinnen Henni Sieland und Karin Gorniak ermitteln, dass es sich offenbar um einen Racheakt der "Vogeljäger" handelt, einer Gruppe Männer, die allesamt von Doro alias "Birdy" in einem Onlinedating-Portal mit falschen Liebesversprechen betrogen wurden. Sie haben sich in einem Forum gegenseitig zur Jagd auf Birdy angestachelt, um sich an ihr zu rächen. Die Untersuchungen ergeben jedoch, dass Doro sich schon längst vom Portal abgemeldet hatte. Der Betreiber von "Love Tender" nutzte ihre Fotos für ein falsches Profil und nahm seine Kunden finanziell aus. Am Tatort wurden keine verwertbaren Spuren gefunden, aber Sieland und Gorniak können nach intensiven Befragungen ihre Suche auf zwei Mordverdächtige eingrenzen. Einer von ihnen ist Petrick Wenzel, der seine sterbenskranke Mutter zu Hause pflegt. Der zweite Tatverdächtige ist der junge Unternehmer Andreas Koch - auch er war in der Mordnacht in der Nähe des Tatorts. Für eine Zeugin, die den Mord am Telefon miterlebt hat, besteht Lebensgefahr. Um die Ermittlungen schnell voranzutreiben, beschließen Karin Gorniak und Henni Sieland, sich auf einen Undercover-Einsatz einzulassen. Auf der Suche nach dem Mörder tauchen die Kommissarinnen in die Welt des Online-Datings ein, in der potentielle Täter und Opfer auf der Suche nach der großen Liebe sind. Als die beiden Hauptverdächtigen den Köder schlucken, ahnen die Ermittlerinnen noch nicht, dass ihre Situation bald eskalieren wird. (Text: MDR, übermittelt durch FUNKE Programmzeitschriften)

Alle Schauspieler in "Tatort" auf einen Blick

Bei: MDR

Von: Theresa von Eltz

Mit: Alwara Höfels, Karin Hanczewski, Martin Brambach, Aleksandar Jovanovic, Daniel Donskoy, Kyra Sophia Kahre, Svenja Jung, Johannes Kiebranz, Markus Gertken und Daniel Hoevels

Drehbuch: Erol Yesilkaya

Kamera: Juan Sarmiento G.

Musik: Christian Meyer

Genre: Krimi

Produktionsjahr: 2018

Untertitel: Ja

In HD: Ja

Für Blinde: Ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de
Hundertjähriger Kalender 2019 aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite