03.11.2017, 15.55 Uhr

Fernsehen kostenlos online: So sehen Sie Pro7, RTL, Sky und Co. via Live-Stream im Internet

Die Auswahl an TV-Sendungen und Serien im Internet ist gewaltig.

Die Auswahl an TV-Sendungen und Serien im Internet ist gewaltig. Bild: Fotolia / kentoh

Von news.de-Redakteurin Anika Bube

Traditionelles Fernsehen scheint ausgedient zu haben. Gerade junge Leute nutzen lieber das Internet, um in den Genuss von Filmen und Serien zu kommen. Die Vielfalt von Streaming-Anbietern ist groß. Dabei kann man leicht den Überblick verlieren. Wir erklären, wo man was sehen kann.

So verfolgen Sie das TV-Programm im Live-Stream online

Wer das TV-Programm live im Internet verfolgen will, kann dies zum einen über direkte Angebote des jeweiligen Senders und zum anderen über Drittanbieter. Die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten und die dritten Programme bieten ihr Programm kostenlos im Live-Stream an. Bei den meisten privaten Sendern wie RTL (RTL Now), Pro7 und Sat.1 (7TV) muss der Zuschauer jedoch zahlen, wenn er das Programm live im Internet schauen will.

Magine TV und Zattoo: Das komplette TV-Programm im Live-Stream

Wer nicht für jeden Sender extra bezahlen will, ist bei Live-Stream-Anbietern wie Zattoo oder Magine TV genau richtig. Sie übertragen das komplette TV-Programm im Internet - natürlich mit einigen Ausnahmen wie dem Pay-TV-Sender Sky. Einfach anmelden und schon kann es losgehen. Die öffentlich-rechtlichen Sender wie ARD und ZDF sowie die Dritten können Sie dort kostenlos sehen. Die Privatsender müssen Sie kostenpflichtig abonnieren.

Sendung verpasst? Schauen Sie Ihre Lieblingssendung einfach in der Mediathek

Viele TV-Sender bieten für sieben Tage nach Ausstrahlung komplette Sendungen, Serien und Filme in ihren Mediatheken als Video-on-Demand an. Die ProSiebenSat.1-Gruppe bietet beispielsweise sämtliche Programminhalte des Senderverbunds in der Webanwendung 7TV sowie über sendereigene Apps (Pro7-Live-Stream via App) an.

"TV Now Standard" und TV Now Plus": HIER sehen Sie die Sender der RTL-Gruppe im Stream

Seit einigen Monaten bündelt die RTL-Gruppe sämtliche Programminhalte auf der Plattform "TV Now". Dort finden Fernsehzuschauer neben RTL auch Sendungen von Vox, RTL2, Nitro, ntv, Super RTL sowie RTL plus. Das Portal bietet zwei Angebote. Bei "TV Now Standard" erhält der Nutzer kostenlosen Zugriff auf das Programm sieben bis 30 Tage nach Ausstrahlung. Allerdings sind die Inhalte dort nur als Video-on-Demand und nicht als Live-Stream verfügbar. Wer das Programm von RTL und Co. live verfolgen will, muss daher auf das Angebot von "TV Now Plus" zurückgreifen. Bei diesem muss der Nutzer jedoch eine monatliche Gebühr bezahlen.

Live-Stream, Mediathek, App: Die TV-Sender im Überblick

Sender Live-Stream Mediathek Kosten Mobile Anwendung
ARD Das Erste live ARD-Mediathek nein ja
ZDF ZDF Live TV ZDF-Mediathek nein ja
RTL Live-Stream über RTL Now RTL Now, TV Now ja ja
RTL2 Live-Stream über RTL2 Now RTL2 Now, TV Now ja ja
Vox Live-Stream über Vox Now Vox Now, TV Now ja ja
Pro7 Live-Stream über 7TV, Pro7-App

Pro7 Mediathek,

7TV

ja ja
Sat.1 Live-Stream über 7TV

Sat.1 Mediathek,

7TV

ja ja
Kabel eins Live-Stream über 7TV

Kabel eins Mediathek,

7TV

ja ja
Sixx Live-Stream über 7TV

Sixx Mediathek,

7TV

ja ja
Tele5 Tele5 im Live-Stream Tele5 Re-Play nein nein
Disney Channel Disney Channel im Live-Stream Disney Channel Mediathek nein ja

Sport1

Sport1 TV-Stream,

Sport 1 Mediacenter

Sport 1 Mediacenter ja ja
Eurosport Eurosport Player Eurosport Mediathek ja ja
Sky SkyGo SkyGo ja ja

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/sam/news.de
WhatsApp-News aktuellTricoder, Dual Messenger und Co.Cathy Lugner, Katja Burkard und Co.Neue Nachrichten auf der Startseite