15.06.2019, 17.11 Uhr

Liliya Novikova ist tot: Tödlicher Stromschlag! Russischer Pokerstar stirbt mit nur 26 Jahren

Der 26-jährige Pokerstar Liliya Novikova ist tot.

Der 26-jährige Pokerstar Liliya Novikova ist tot. Bild: AdobeStock / kalligra

Der russische Online-Pokerstar Liliya Novikova ist tot. Die 26-Jährige soll durch einen Stromschlag in ihrer Wohnung in Moskau gestorben sein, wie mehrere Medien berichten. Dennoch sind die Umstände ihres Todes äußerst mysteriös.

Tödlicher Stromschlag! Pokerstar Liliya Novikova stirbt mit 26 Jahren

Novikova wurde am Dienstag leblos in ihrer Wohnung gefunden, nach dem die Eltern der 26-Jährigen Nachbarn verständigten, weil ihre Tochter nicht ans Telefon ging. Die junge Frau lag tot im Badezimmer. "Bei ersten Untersuchungen wurden an der Leiche Anzeichen für einen Stromschlag festgestellt", zitiert die "Bild"-Zeitung aus Ermittlerkreisen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Я смотрю многих в позапрошлом посте заинтересовал трактор сзади, так вот держите: Амкодор 332С4 – многофункциональная специальная строительная техника среднего класса, оборудованная системой для быстрого монтажа и демонтажа рабочего оборудования. Он представляет собой универсальную и производительную машину, способную быстро и качественно выполнять поставленные задачи при любых условиях работы. Чаще всего погрузчик используется при производстве дорожно-строительных и дорожно-ремонтных работ, строительстве гражданских объектов, в сельхоз деятельности, лесной отрасли и коммунальном хозяйстве. __________ #russia#girl#vsco#vscocam#good#picoftheday#photography#model#selfie#look#liay5#poker#pokerstars#pokerface#покерстарс#покер#сочи#wsop#ept#partypoker #partypokerlive#pokerface#888#eapt#wpt#eapt#ept#eptsochi#casinosochi

Ein Beitrag geteilt von Liay Novikova PokerPro (@liay5) am

Sie können das Instagram-Foto nicht sehen? Dann hier entlang.

Rätsel um Todesursache! Wie kam es zum Stromschlag?

Einige Medien berichten, Novikova habe offenbar ein defektes Handy geladen, wobei es zu einem Stromschlag gekommen sein soll. Andere behaupten, dass die 26-Jährige durch einen Stromschlag gestürzt und unglücklich auf den Kopf gestürzt sein soll. Doch aus Behördenkreisen heißt es, dass sich die junge Frau zum Zeitpunkt ihres Todes die Haare gefönt haben soll. Die genaue Todesursache wird erst die Obduktion klären. Bisher deuten jedoch alle Berichte auf einen Unfall hin.

Liliya Novikova machte in eSport und Pokern Karriere

Liliya Novikova war sowohl in der Pokerszene als auch im eSport bekannt. Sie galt bereits als Kind als Mathegenie. Nach ihrem Ingenieurswissenschaftsstudium sollen sich die Firmen um sie gerissen haben. Doch die Russin hatte andere Ziele. Zunächst spielte sie erfolgreich "Dota" und später Poker. Zuletzt spielte sie für das Team PokerOK.

Lesen Sie auch:Star-Designerin (77) an Brustkrebs gestorben.

bua/loc/news.de
Michael Schumacher Uli HoeneßMeghan Markle und Prinz HarryNeue Nachrichten auf der Startseite