24.07.2017, 09.57 Uhr

Boris Becker auf Krücken: Kann der Tennisstar nach der Operation wieder laufen?

Boris Becker zeigt sich drei Tage nach seiner Operation wieder fit.

Boris Becker zeigt sich drei Tage nach seiner Operation wieder fit. Bild: dpa

Am Wochenende meldete sich Tennislegende Boris Becker aus dem Krankenbett. Der 49-Jährige ließ sich am Sprunggelenk operieren. Offenbar geht es ihm jetzt wieder besser. Seine ersten Schritte zeigt er stolz im Internet.

Boris Becker nach OP: Tennislegende macht erste Schritte

Auf seinem offiziellen Instagram-Account veröffentlichte der Sportler ein kurzes Video aus dem Krankenhaus. Drei Tage nach der Operation ist Bum-Bum-Boris zurück. Zumindest was seine Mobilität anbelangt. Von seinen Fans gab es zahlreiche Genesungswünsche. "Hoffe dir geht es gut", schreibt ein Fan. "Gute Besserung Boris", wünscht ein anderer. Oder auch: "Lass dich nicht unterkriegen!"

Coming back ...3days after ankle surgery!

Ein Beitrag geteilt von Boris Becker (@borisbeckerofficial) am

Fotos aus dem Krankenbett sind bei Boris Becker keine Seltenheit. Erst im vergangenen Jahr zeigte sich die Tennislegende am Tropf. Doch Sorgen mussten sich die Fans bisher keine machen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/sam/news.de
Fotostrecke

Seine 10 peinlichsten Fotos

Cristiano RonaldoMichael SchumacherKate Middleton, Meghan Markle und Prinzessin Eugenie schwangerNeue Nachrichten auf der Startseite