05.03.2019, 08.15 Uhr

Günther "Bömmel" Lückerath: Nach Konzert im Krankenhaus! SO geht es dem "Bläck Fööss"-Star aktuell

Die Bläck Fööss, Ralph Gusovius (l-r), Bömmel Lückerath, Peter Schütten, Andreas Wegener, Erry Stoklosa und Harmut Priess.

Die Bläck Fööss, Ralph Gusovius (l-r), Bömmel Lückerath, Peter Schütten, Andreas Wegener, Erry Stoklosa und Harmut Priess. Bild: dpa

Große Sorge um Günther "Bömmel" Lückerath. Der"Bläck Fööss"-Star ist bei einem Auftritt am Freitagabend beim Sternmarsch auf dem Alter Markt in Köln plötzlich zusammengebrochen. Der 69-Jährige wollte gerade das Konzert beenden, als er beim Verlassen der Bühne offenbar einen Schwächeanfall erlitt.

Günther "Bömmel" Lückerath: "Bläck Fööss"-Star bricht bei Köln-Konzert zusammen

Wie der "Kölner Express" berichtet, kümmerte sich ein Notarzt um den 69-Jährigen, anschließend wurde das "Bläck Fööss"-Bandmitglied in ein Krankenhaus gebracht. Mittlerweile soll Lückerath wieder ansprechbar sein. Dem Bericht nach habe der Sänger nach dem Vorfall zunächst seine Beine nicht mehr gespürt.

Bandkollegen geschockt! "Bläck Fööss"-Urgestein erleidet Zusammenbruch

Seine Bandkollegen zeigten sich nach den Vorfall geschockt. Lückerath ist aufgrund seines instrumentellen Talents ein wichtiger Mann der Band und nur schwer ersetzbar. Die Band hat nach dem Vorfall vorerst alle Konzerte abgesagt.Die "Bläck Fööss" hätten am Abend noch in der "Lachenden Köln-Arena" auftreten sollen. Wann die"Bläck Fööss" wieder auf der Bühne stehen werden, ist aktuell unklar.

"Bläck Fööss" sagt weitere Konzerte ab

Günther "Bömmel" Lückerath gehört zu den Gründungsmitgliedern der Kölner Band. Seit 1970 ist er bereits Teil der Band. Ob"Bläck Fööss" den angeschlagenenLückerath vorerst ersetzen müssen, ist aktuell unklar. Fest steht jedoch: Es wäre nicht das erste Mal, dass die Kölner Gruppe auf Lückerath verzichten muss. Bereits vor einigen Jahren mussteGünther "Bömmel" Lückerath ersetzt werden, weil er sich beimSkifahren das Schlüsselbein gebrochen hatte.

Fans wünschen Günther "Bömmel" Lückerath gute Besserung

Auf der Instagram-Seite der Band finden sich bereits zahlreiche Genesungswünsche. "Bömmel gute Besserung!" und "Gute Besserung, Herr Lückerath. Update bitte. Danke." ist da unter anderem zu lesen. Ein aktuelles Update zuLückeraths Gesundheitszustand blieb die Band seinen Fans bislang schuldig.

Zustand von Günther "Bömmel" Lückerath aktuell: "Bläck Fööss"-Sänger auf Weg der Besserung

Der Sänger der Kölner Band Bläck Fööss ist nach einem Zusammenbruch während eines Konzerts wieder auf dem Wege der Besserung. Das teilte die Band am Samstag via Facebook mit. Günther "Bömmel" Lückerath (69) befinde sich seit dem Auftritt vom Freitagabend in ärztlicher Behandlung. "Zur weiteren Diagnostik wird Bömmel zunächst in stationärer Behandlung bleiben. Die Ärzte haben ihm empfohlen, sich erst mal zu schonen und auszukurieren."

"Bläck Fööss" absolvieren Auftritte ohne Günther "Bömmel" Lückerath

Der Sänger und Gitarrist wird den Angaben zufolge an den letzten Auftritten in der Karnevalssession nicht mehr teilnehmen. Die Bläck Fööss wollen aber die restlichen Bühnentermine auch ohne Bömmel absolvieren. Mehrere Medien hatten zuvor über einen Schwächeanfall berichtet. Der Musiker sei kollabiert und mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht worden. Bömmel gilt als Urgestein der kölschen Band, die im Karneval besonders gefragt ist.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

Folgen Sie News.de schon bei Facebookund Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de/dpa
Themen: Köln, Konzert
Hannelore Elsner ist totDieter BohlenSteuer-IrrsinnNeue Nachrichten auf der Startseite