12.11.2017, 22.12 Uhr

Arne Rudolf ganz privat: Das ist der Neue aus der "Lindenstraße"

Arne Rudolf als Konstatin in

Arne Rudolf als Konstatin in "Lindenstraße", Folge 1653, "Füreinander da sein". Bild: WDR/Steven Mahner

Arne Rudolf wurde 1990 in in Waldbröl,einer kleinen Stadt im Süden des Oberbergischen Kreises in Nordrhein-Westfalen, geboren. 2011 entschloss er sich die Film Acting School Cologne zu besuchen und sein Glück auf der Bühne zu probieren - mit Erfolg.

Arne Rudolf: "Lindenstraße", "Soko Köln" und viele andere - So begann seine Karriere

Mittlerweile war der 27-Jährige in Kinofilmen wie "Freigeist", "Anton" und "Aus der Traum" sowie aus TV-Serien wie "Soko Köln" oder "Unter Uns" zu sehen. Ab November 2017 ist er außerdem als Konstantin in der Vorabendserie "Lindenstraße" mit von der Partie. Das könnte sein großer Durchbruch werden. So schreibt er vorfreudig auf Facebook: "Heute ging es los, mein erster Drehtag für die Lindenstraße! Darf noch nicht mehr verraten, aber ich freu mich auf diese nächste Etappe". Seine immerhin über 1000 Follower freuen sich mit ihm und sind schon gespannt auf seinen ersten Auftritt in Folge 1651 ("Auf die Spitze").

Arne Rudolf privat: Gibt es eine Frau an seiner Seite?

Privat hält sich der Nachwuchsschauspieler aktuell allerdings noch sehr bedeckt. Zwar hat er einen gut gepflegten Social Media Auftritt, diesen nutzt er aber ausschließlich, um von seiner Arbeit zu berichten. Ob es eine Frau in seinem Leben gibt, erfahren ja vielleicht bald, wenn er etwas häufiger in "Lindenstraße" zu sehen war.

Lesen Sie auch: Mann, Kinder, Silikon: So lebt das Botschafter-Luder heute

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

mag/news.de
Kate MiddletonBarbara Schöneberger, Vanessa Mai, Beatrice EgliMick SchumacherNeue Nachrichten auf der Startseite