11.10.2017

Katrin Heß nackt: Für Peta zog die "Alarm für Cobra 11"-Ballerfrau blank

Katrin Heß gibt bei

Katrin Heß gibt bei "Alarm für Cobra 11" die schießwütige Beamtin. Bild: instagram.com/katrinchen_hess

Katrin Heß ist eine vielbeschäftigte Frau. Seit 2011 gibt sie bei der RTL-Actionserie "Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei" die taffe Kommissarin Jenny Dorn. Für reichlich Power-Szenen ist da gesorgt, ihre Rolle ist definitiv kein Schreibtisch-Job. Neben ihren Serienkollegen Erdogan Atalay und Daniel Roesner weiß sie sich durchzusetzen.

Katrin Heß aus "Alarm für Cobra 11": Ihr Freund hat kein Problem mit ihrem Job

Solange sie "zu Hause nicht auch handgreiflich werde ...", seiihr "Cobra 11"-Image für ihren Freund kein Problem, wie Katrin Heß gegenüber der "Bild"-Zeitung zuletzt erklärte. Privat sei sie grundsätzlich zurückhaltender. Ein Glück. Doch Zurückhaltung und mit fester Meinung für eine Sache eintreten schließt sich nicht aus.

Katrin Heß nackt für Peta

Denn nicht nur als schicke "Alarm für Cobra 11"-Ballerfrau istKatrin Heß ein echter Hingucker. Auch als nackte Peta-Aktivistin weiß die 32-Jährige zu gefallen. Die Schauspielerin ist laut Peta "Veganerin aus Überzeugung und zeigt nicht nur im Film, sondern auch für die Tiere vollen Körpereinsatz".

Deshalb lebt die "Alarm für Cobra 11"-Schauspielerin vegan

Ihr veganes Leben hat einige Veränderungen für Katrin Heß mit sich gebracht:Für sie sei "vegan sein kein Trend, sondern eine bewusste Entscheidung aus Liebe zu mir und zu den Tieren", so Katrin Heß gegenüber Peta. "Seitdem ich keine tierischen Produkte mehr esse, nehme ich meine Umgebung ganz anders wahr. Ich habe verstanden, dass nicht nur Hunde, sondern auch Kühe oder Schweine fühlende Individuen sind.", erklärt sie gegenüber der Tierschutzorganisation.

) am

Lesen Sie auch: Was machen die Ex-Partner von Semir Gerkhan heute?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/kns/news.de
Luise Befort privatDamian Hardung privatAir BerlinNeue Nachrichten auf der Startseite