09.03.2017, 09.11 Uhr

Helene Fischer: Schnappt ER etwa Flori seine Helene weg?

Was sagen Helene Fischer und Florian Silbereisen zu dieser Liebeserklärung?

Was sagen Helene Fischer und Florian Silbereisen zu dieser Liebeserklärung? Bild: dpa

Von news.de-Redakteur Tobias Rüster

Muss sich Entertainer Florian Silbereisen (35) etwa Gedanken um die Beziehung zu seiner Freundin Helene Fischer (32) machen? Wenn man einem Artikel des Magazins "Neue Post" aus dem Bauer Verlag Glauben schenken will, dann schon: Denn dort heißt es ganz keck, Helene Fischer habe eine Liebeserklärung des Weltstars Michael Bolton (64) erhalten.

Lesen Sie hier: Florian Silbereisen sucht das Weite - Was wird aus Helene?

Michael Bolton: Liebeserklärung an Helene Fischer

Michael Bolton ist offenbar Helene-Fischer-Fan.

Michael Bolton ist offenbar Helene-Fischer-Fan. Bild: dpa

Dazu gibt es dann passend rührend-warme Worte wie aus einem Liebesroman oder einem Inga-Lindström-Film: "Sie ist eine tolle Sängerin, ein wundervoller Mensch", zitiert die "Neue Post" den Sänger, der es immerhin auf 52 Millionen verkaufte Tonträger weltweit bringt. Und dann fällt dem Blatt zufolge der entscheidende Satz: "Ich liebe sie!" Juhu, eine Liebeserklärung für Helene Fischer.

Helene Fischer: Das steckt hinter der Liebeserklärung

Und wie schön muss es klingen, wenn Michael Bolton so ein glanzvolles Liebesgeständnis abgibt. Immerhin lässt er seit 25 Jahren Frauen mit seinem "When A Man Loves A Woman" dahinschmelzen. Doch daraus eine öffentliche Liebeserklärung romantischer Art zu machen, ist dann wohl doch etwas übertrieben. Wenn man sich den Satz im Kontext seiner Erklärungen ("Wie schön wäre es, wenn wir bald wieder miteinander arbeiten könnten"; "Wir haben den gleichen Humor") anschaut, erscheint dieses "Ich liebe sie" in einem ganz anderen Licht.

Michael Bolton macht Helene Fischer den Hof?

Für die "Neue Post" steht hingegen fest: "Ja, der Weltstar, der allein in den USA über 30 Millionen Platten verkauft hat, macht unserer Helene den Hof." Damit nicht genug: Gemutmaßt wird auch, dass Superstar Bolton Helene Fischer am liebsten mit in die USA nehmen würde, um ihr die Welt zu Füßen zu legen. Da ist wohl jemand eindeutig übers Ziel hinausgeschossen. Kleiner Tipp: Michael Bolton ist es in diesem Fall nicht. Diese Liebeserklärung wird Florian Silbereisen maximal ein müdes Lächeln bescheren.

Seiten: 12
Fotostrecke

Ihre heißesten Bilder

Meghan Markle und Prinz HarryPrinzessin DianaRente mit 70Neue Nachrichten auf der Startseite