02.05.2015, 08.00 Uhr

Die 3 frivolsten Promi-News der Woche: Nach dem Oralverkehr kam der große BUMMMS!!!

Bei Candy und Viktoria lief es sichtlich rund.

Bei Candy und Viktoria lief es sichtlich rund. Bild: SAT.1

Von news.de-Redakteur Tobias Rüster

Sieben Wochentage, sieben Tage voller Klatsch und Tratsch aus der Welt der Reichen und Schönen. Zum Wochenende zeigen wir Ihnen noch einmal die drei besten Promi-Meldungen der vergangenen Tage.

"Let's Dance" 2015: Endlich ein Liebespaar - Christian Polanc outet sich

Mit dieser Ankündigung hatte wohl niemand gerechnet. Da fragen sich die Boulevardmedien schon seit dem "Let's Dance"-Start, ob da was zwischen Profi-Tänzer Christian Polanc und seiner prominenten Tanzpartnerin Enissa Amani laufen würde. Und plötzlich bekennt der 36-Jährige im Klatschmagazin "Closer", dass er Carmen Geiss' Star-Frisör Omega Bullock liebt und bisexuell ist.

Verkuppelt hat die beiden Frischverliebten offenbar TV-Millionärin Carmen Geiss höchst selbst. Die tanzte in der vergangenen Staffel von "Let's Dance" an Polanc' Seite - für ihr Styling war Omega Bullock zuständig.

Katy Karrenbauer: Nackt im Kino

Einen besonders mutigen Auftritt legt derzeit Katy Karrenbauer (bekannt aus der TV-Serie "Hinter Gittern - Der Frauenknast") hin. In Rosa von Praunheims Kinofilm "Härte" spielt sie die Mutter des kleinen Andreas Marquardt, die ihren Sohn jahrelang missbraucht. Marquardt wird ein brutaler Zuhälter und eine gefürchtete Unterweltgröße. Das Besondere: Karrenbauers ungeheuer intensive Darstellung beinhaltet auch gewagte Nackt-Szenen.

Erst TV-Sex, dann Live-Stream-Ausfall: Absoluter Wahnsinn bei "Newtopia"

Eine absolut verrückte Woche liegt hinter den "Newtopia"-Bewohnern. Zuerst gab es bei der Sat.1-Reality-Soap den ersten TV-Sex zu hören (und teilweise auch zu sehen) - Candy verwöhnte Viktoria in seinem Wohnwagen (dem Candyland) oral und sie revanchierte sich auf ihre Art und Weise.

Doch wer dachte, dass wäre der große Knall bei "Newtopia" gewesen, der war nicht auf den eigentlichen BUMMSSS vorbereitet. Denn bei "Newtopia" gingen vorübergehend gleich ganz die Lichter aus. Sat.1 schaltete den "Newtopia"-Live-Stream für beinahe einen ganzen Tag aus. Was folgte glich einer Revolte: Keine Nominierung, dafür ein regelrechter Massenauszug. Ist das Reality-Projekt seinem Untergang geweiht?

Diese 15 Teilnehmer stellen sich dem Experiment
"Newtopia" 2015 bei Sat.1
zurück Weiter

1 von 15

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/bua/news.de
Fotostrecke

«Ich bin schwul, und das ist auch gut so»

Daniel Küblböck, Daniel Johnston, John WesleyMeghan MarkleNeue Nachrichten auf der Startseite