09.10.2018, 19.38 Uhr

Alexander Adolf Hitler: DAS denkt Adolf Hitlers Großneffe über die Kanzlerin

Ist Adolf Hitlers Großneffe ein Angela-Merkel-Fan?

Ist Adolf Hitlers Großneffe ein Angela-Merkel-Fan? Bild: picture alliance / Edition Salzgeber / dpa

Auf Long Island, einer New York vorgelagerten Halbinsel, leben die letzten noch lebenden Nachfahren Adolf Hitlers. Sie haben ihren Nachnamen geändert, möchten nicht an den verhassten Vorfahren erinnert werden. Von ihren Nachbarn weiß kaum jemand von ihrer dunklen Familiengeschichte, und so soll es auch bleiben. "Bild" hat dennoch versucht, mit dem Großneffen des deutschen Diktators zu sprechen.

Alexander Adolf Hitler lobt Angela Merkel

Alle drei lehnen Interviews kategorisch ab und auch der sie aufsuchende "Bild"-Reporter hat kein Glück, als er nach der Familiengeschichte fragt. Doch Alexander Hitler, der zurückgezogen in einem Holzhaus in einer beschaulichen Kleinstadt auf Long Island lebt, ist zumindest bereit, Fragen zur deutschen Politik zu beantworten.

Was denkt Alexander Hitler, dessen Zweitname Adolf lautet, über Angela Merkel? Auf diese Frage des "Bild"-Reporters antwortet der 68-Jährige lächelnd: "Ich mag sie. Sie ist gut. Sie scheint eine intelligente und schlaue Person zu sein."

Adolf Hitlers Großneffe würde Angela Merkel wählen

Wenn Alexander Hitler, der Großneffe Adolf Hitlers, das deutsche Wahlrecht innehätte, würde er Angela Merkel wählen. Auch gegen Merkels oft kritisierte Flüchtlingspolitik hat er keine Einwände, sie täte eben, "was sie tun muss". Und er würde nun einmal immer "für die Person stimmen, die den besten Job macht".

Und was denkt der letzte Hitler über Donald Trump? Er und seine Brüder, die beiden anderen Großneffen Adolf Hitlers, sind zwar eingefleischte Republikaner. Sie verpassen keine Wahl und das seit Jahrzehnten. Doch über Donald Trump hat auch Alexander Hitler seine ganz eigene Meinung.

Letzter Hitler: Donald Trump ist ein "Lügner"

Die meisten Äußerungen des amtierenden US-Präsidenten seien... Alexander Hitler lässt den Satz unvollendet. Donald Trump sei "die letzte Person, von der ich behaupten würde, dass ich sie bewundere", stellt der Großneffe Adolf Hitlers klar.

Was stört Alexander Hitler so sehr an Donald Trump? "Es ist seine Art, die mich stört. Und: Ich mag einfach keine Lügner." Donald Trump gehört definitiv nicht zu den Favoriten des Hitler-Nachkommen.

Lesen Sie auch: Falschmeldung: Südamerikaner (128) behauptet Adolf Hitler zu sein.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

soj/kns/news.de
Anton Hofreiter privatCDU-Zoff um UN-MigrationspaktWetter im Dezember 2018Neue Nachrichten auf der Startseite