14.03.2017, 11.14 Uhr

Migranten verdrängen Deutsche: Was steckt hinter Merkels geheimem Flüchtlingsplan?

Hat Angela Merkel wirklich einen geheimen Flüchtlingsplan?

Hat Angela Merkel wirklich einen geheimen Flüchtlingsplan? Bild: dpa

Im Internet verbreitet sich aktuell die Nachricht über einen geheimen Flüchtlingsplan von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Darin soll es um gewünschte "Masseneinwanderung nach Deutschland" seitens der Regierung gehen. Doch wie "Spiegel Online" berichtet, verbirgt sich dahinter nichts anderes als Lug und Trug. Denn der Artikel sollte besorgte Bürger nur in die Irre führen.

Migranten verdrängen Deutsche? Das steckt dahinter

Angeblich soll Merkel bis 2060 anstreben, dass zwölf Millionen Menschen nach Deutschland einwandern. Die Migranten sollen die schrumpfende Bevölkerungszahl ausgleichen. Der Vorwurf: Deutsche Medien würden über diesen geheimen Plan nicht berichten.

Wie "Spiegel Online" schreibt, vertuscht die Bundesregierung keinen geheimen Flüchtlingsplan. Das Statistische Bundesamt hat die Bevölkerungsentwicklung für Deutschland berechnet, der Warum hetzt man in Sachsen gegen Flüchtlinge?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/jat/news.de
Christopher Street DayNach Moschee-Massaker in ChristchurchHitze-Wetter im Juni 2019 aktuellNeue Nachrichten auf der Startseite