29.03.2019, 09.41 Uhr

Her's sind tot: Ganze Band ausgelöscht! Musiker sterben bei Autounfall

Die britische Musikband

Die britische Musikband "Her's" wurde bei einem Autounfall getötet. (Symbolbild) Bild: Johanna Mühlbauer / Fotolia

Die Liverpooler Band "Her's" setzte sich aus den Musikern Audun Matthias Laading (Bass und Background-Stimme) und Stephen Fitzpatrick (Gesang und Gitarre) zusammen. Die hatten erst im vergangenen Jahr ihr Debütalbum "Invitation to Her's" veröffentlicht. Um dieses auch in den USA vorzustellen, befanden sich die beiden Musiker auf einer Tournee in Amerika, wo das Schicksal am Mittwochmorgen grausam zuschlug.

"Her's"-Musiker Audun Laading und Stephen Fitzpatrick sterben bei Autounfall

Audun Laading, Stephen Fitzpatrick und ihr Manager Trevor Engelbrektson waren auf dem Weg zu ihrem vorletzten Tour-Auftritt in Santa Ana. Doch da kamen sie nie an. Alle drei starben bei einem verheerenden Autounfall.Lokale Medien berichteten, ein Falschfahrer habe den Kleinbus der Band gerammt, beide Fahrzeuge seien in Flammen aufgegangen. Der Fahrer des anderen Wagens sei ebenfalls getötet worden.

Das Label der Band bestätigt den Tod aller "Her's"-Musiker und nimmt Abschied

Unter Vertrag standen die Musiker bei dem Label "Heist or Hit", die via sozialer Medien Abschied nahmen und die beiden verstorbenen Musiker als sanft, warm und urkomisch beschrieben, die sich zudem wie Brüder geliebt hätten.

Sie können den Abschied des Labels von Her's nicht sehen? Klicken Sie hier!

Die Band "Her's" aus Liverpool in der Retrospektive

Ihren ersten Song veröffentlichte die Band "Her's" im April 2016. Dieser hörte auf den Titel "Dorothy". Die Band bezeichnete ihre Musik und ihr Genre selbst als Supersonic-Spectral-Wave, in der Presse sprach man dagegen zumeist von "Slacker Rock". Ebenjenen zelebrierten "Her's" im Mai 2017 in einer Compilation namens "Songs of Her's", die gute Kritiken sammelte. Im August 2018 veröffentlichten die Musiker ihr eigentliches Debütalbum "Invitation to Her's".

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

We’re officially on US soil, and your American air is tasting delicious, crisp with a hint of freedom. We’ll soon be truckin into Texas to participate in the @sxsw festivities. Come see us all five times or just the once, depending on how eager you are ???????????????? ???? @sebastiensejourne x

Ein Beitrag geteilt von Her's (@thatbandofhers) am

Sie können das Bild von "Her's" nicht sehen? Klicken Sie hier!

Lesen Sie auch: Michael Brennicke ist tot: Tod mit 69 Jahren! Die Stimme von "Aktenzeichen XY... ungelöst" ist verstummt.

Folgen Sie News.de schon bei Facebookund Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

pap/kad/news.de/dpa
Helene FischerBarbara Schöneberger, Charlotte Roche und Co.Prinz William und Prinz CharlesNeue Nachrichten auf der Startseite