So sehen Sie aus wie Herzogin Kate

Lady in red: Herzogin Catherine punktete auf ihrer Kanadareise im Herbst 2016 mit einem Auftritt in einem knallroten Mantel. Mit diesem Look macht die Herzogin den traditionell rot gewandeten kanadischen Mounties glatt Konkurrenz.

Lady in red: Herzogin Catherine punktete auf ihrer Kanadareise im Herbst 2016 mit einem Auftritt in einem knallroten Mantel. Mit diesem Look macht die Herzogin den traditionell rot gewandeten kanadischen Mounties glatt Konkurrenz.

Lady in red: Herzogin Catherine punktete auf ihrer Kanadareise im Herbst 2016 mit einem Auftritt in einem knallroten Mantel. Mit diesem Look macht die Herzogin den traditionell rot gewandeten kanadischen Mounties glatt Konkurrenz. Die preisgünstige, aber nicht minder elegante Variante von Kates Mantel gibt es von Sodial(r) über Amazon (26,94 Euro). Das filigrane Muster von Kates Kleid, das sie während ihrer Kanada-Tour mit Ehemann Prinz William und den beiden Kindern George und Charlotte trug, vereint Eleganz und Trendbewusstsein. Ähnlich farbenfroh in rot und weiß kommt dieses hübsche Kleid daher, dass von Dress Sheek stammt und bei Amazon.de für 19,99 Euro erhältlich ist. Nein, Herzogin Kate will hier nicht auf Safari gehen - im kanadischen Westen hat sich die Mutter von Prinz George und Prinzessin Charlotte jedoch für einen Aktiv-Look mit Safarijacke und kniehohen Stiefeln entschieden. Ein wenig eleganter als die sportliche Jacke von Kate ist dieses Modell von Rick Cardona mit Spitzenärmeln, das aktuell reduziert für 29,95 Euro (vorher 79,95 Euro) bei Amazon.de erhältlich ist. Robust und doch ladylike: Mit diesen kniehohen Stiefeln in dunkelbraun von Tamaris kann der Herbst getrost kommen. Da strahlt die Herzogin mit der kanadischen Sonne um die Wette: Der graue Cardigan hält den Royal auf Auslandsreise schön warm. Ebenso flauschig wie stilvoll ist diese Strickjacke mit Gürtel aus der Kollektion von Moda Italy. Zu haben ist das gute Stück bei Amazon.de bereits für 19,90 Euro. Bei einem Termin in Luton zog Herzogin Catherine alle Blicke in einem weißen Kleid mit blauen Mohnblumen auf sich, das von LK Bennett designt wurde. Eine etwas preisgünstigere Variante des Hingucker-Kleids stammt von Auch auf die Auswahl ihrer Schuhe legt die Herzogin von Cambridge größten Wert. Für eine Reise nach Australien tauschte Kate ihre High Heels gegen diese bequemen Sandaletten mit Keilabsatz in Kork-Optik. Wer ebenso edel wie die Frau von Prinz William unterwegs sein möchte, sollte sich diese formschönen Pumps mit Keilabsatz nicht entgehen lassen. Auf diesem Foto sind gleich zwei modische Highlights vertreten: Zum einen präsentiert Herzogin Kate hier ihren berühmten Verlobungsring, zum anderen ist das hellgelb geblümte Kleid ein echter Hingucker. Kein Schmuckstück der Welt ist berühmter als dieser Ring - einst zierte er die Hand von Prinzessin Diana, bevor ihn Prinz William seiner Angebeteten zur Verlobung an den Finger steckte. Dieses Kleid im Look der 50er Jahre ist ein Traum in weiß und hellgelb und verleiht jeder Frau auch ohne royales Baby auf dem Arm einen glamourösen Auftritt. Woran erkennt man einen Royal schon aus der Ferne? Richtig, am extravaganten Kopfschmuck. Kate kombiniert hier einen schwarzen Fascinator-Hut mit einem dezenten Kleid aus beigefarbener Spitze. Egal ob zu einem Besuch in der Oper oder zu einer Hochzeit: Mit diesem festlichen Kopfschmuck werden Sie garantiert zum Hingucker.  Ein Traum aus rosa Stoff und Spitze verwandelt jede Frau in eine Prinzessin. Und das Beste: Dieses zauberhafte Abendkleid von Loveours erleichtert das Portemonnaie um gerade mal 25,99 Euro. Für ihre Reise nach Indien im April 2016 entschied sich Herzogin Catherine für ein bezauberndes weißes Kleid mit auffälligem blauen Aufdruck. Beim Spaziergang vor dem Taj Mahal mit Prinz William machte sie darin eine makellose Figur. Eine etwas weniger förmliche, dafür für den Sommer bestens geeignete luftig-leichte Variante von Kates Kleid kommt von Pauler Vickers. Der blaue Ethnodruck lässt sofort Hippieflair aufkommen. Ein Traum in Zitronengelb - so zeigte sich Kate im Sommer 2016 beim Tennisturnier in Wimbledon. Jeder Stilkritiker wäre entzückt - Kate wählt einen Farbton, der zu ihrem Typ passt und ihrer Figur perfekt schmeichelt. Wer dieses Kleid in Hellgelb auf einer Party trägt, kann sich sicher sein, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen. Der Wickeldress ist bereits ab rekordverdächtigen 9,99 Euro bei Amazon zu haben. Spaß im Schnee: Selbst auf der Piste in den Winterferien mit Prinz William macht Kate eine sagenhafte Figur. Hier kombiniert die Herzogin knallrote Skihosen mit einer flotten Jacke in Schneeweiß. Und dieser Look ist kinderleicht nachzumachen... ... nämlich mit diesem wintersporttauglichen Beinkleid von Burton, das aktuell zum reduzierten Preis von 199,95 Euro erhältlich ist... ... sowie der schnittigen Skijacke aus dem Hause Accessoires sind der Herzogin von Cambridge fast so wichtig wie ihre Outfits. Passend zu ihrem saphirblauen Verlobungsring trägt Kate hier bezaubernde Ohrhänger, die ebenfalls mit Saphiren besetzt sind. Wer ebenso strahlen möchte wie die Ehefrau von Prinz William, ist mit diesen Ohrhängern bestens beraten. 
Weitere Fotostrecken Zum Artikel