02.03.2014, 14.34 Uhr

Oscar-Verleihung 2014: Alle Gewinner und Highlights im TV und Online-Stream

Von news.de-Redakteurin Franziska Obst

Auch wenn man es heutzutage kaum noch glauben kann: Auch die Hier finden Sie einen Überblick aller Gewinner!

Doch wer nicht das ganz große Los gezogen hatte und live in Los Angeles dabei sein konnte, muss nicht verzagen. Wesentlich entspannter konnte man die Oscar-Verleihung 2014 live in TV und Stream verfolgen. Und auch am Morgen danach, können Sie die Wiederholungen der Sendungen zur Oscar-Verleihung 2014 noch im Free-TV oder per Online-Stream im Internet verfolgen. News.de verrät wie:

Oscar-Verleihung 2014 Wiederholungen im TV verfolgen

Privatsender ProSieben hat die 86. Academy Awards live aus L.A. im deutschen Free-TV übertragen. Die Moderatoren Annemarie Carpendale ehemals Warnkross und Steven Gätjen waren für Sie ab 1.30 Uhr bei der Oscar-Verleihung 2014 live vor Ort.

Wer sich schon im Vorfeld in die richtige Oscar-Stimmung versetzen wollte, schaltete bereits für die Vorberichterstattung ab 0.40 Uhr ein, denn dann lief auf ProSieben «red! Der Oscar-Countdown». Moderatorin Annemarie Carpendale berichtete wenige Minuten vor den 68. Academy Awards über die letzten Vorbereitungen in Los Angeles und verriet, welche Designer und Stylisten die Promis auf dem Roten Teppich erstrahlen ließen.

1.00 Uhr übernahm dann ihr Kollege Steven Gätjen live vom Roten Teppich. Er begrüßt die Star-Gäste vor dem Dolby Theatre und befragte sie zu aktuellen Projekten und deren Gefühlschaos kurz vor der Verleihung.

Am heutigen Morgen werden alle drei Sendungen der Oscar-Nacht noch einmal vom Privatsender ProSieben im Free-TV gezeigt.

Oscar-Verleihung 2014 Wiederholungen im Free-TV:

«red! Der Oscar-Countdown», 7.35 Uhr, 03. März 2014, ProSieben

«red! Carpet - live beim Oscar 2014», 7.55 Uhr, 03. März 2014, ProSieben

«Oscar 2014 - Die Academy Awards - live aus L.A.», 8.20 Uhr, 03. März 2014, ProSieben

Oscar-Verleihung 2014 Wiederholungen im Stream verfolgen

Moderator Steven Gätjen ist am Roten Teppich live dabei.

Moderator Steven Gätjen ist am Roten Teppich live dabei. Bild: ProSieben/ Martin Ehleben

Auch wer keinen eigenen TV besitzt kann sich die Wiederholung der Oscar-Verleihung 2014 ansehen: Denn erstmals zeigte Übertragungsrechte-Inhaber ProSieben die Oscar-Verleihung auch im Live-Stream online bei ProSieben Connect. Und ebenso wie die Live-Übertragung können nun auch die Wiederholungen der einzelnen Sendungen im Online-Stream von ProSieben Connect angeschaut werden: Hier geht's lang!

Ganz egal ob per Smartphone, Tablet oder am PC: Mit dem ProSieben Connect Live-Stream können Sie sich die schönsten Momente der 68. Academy Awards noch einmal bequem ansehen. Der Vorteil: Mit anderen Usern können Sie sich hier über das Geschehen austauschen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

/news.de
Fotostrecke

Die Tops und Flops der Filmnacht

Fraktus, The Rutles, Spinal Tap und Co.Daniel Radcliffe, Emma Watson und Rupert GrintPrinz William und Prinz CharlesNeue Nachrichten auf der Startseite
Fotovoto: Die größten Bösewichte der Filmgeschichte

Wer ist der größte Fiesling der Filmgeschichte?