20.04.2021, 15.06 Uhr

Produktrückruf im April 2021 aktuell: Mit Pestiziden verseucht! Aldi warnt vor DIESEM Müsli

Aldi ruft Müsli zurück.

Aldi ruft Müsli zurück. Bild: AdobeStock/ M.studio (Symbolbild)

Müsli gehört für viele Menschen zwingend zu ihrem täglichen Frühstück dazu. Doch aufgepasst, liebe Müsli-Liebhaber! Der Discounter Aldi ruft aktuell ein bestimmtes Müsli aus seinem Sortiment zurück.

Produktrückruf im April 2021 aktuell: Aldi ruft Müsli zurück

Wie das Verbraucherportal "Lebensmittelwarnung.de" informiert, handelt es sich bei dem vom Rückruf betroffenen Produkt um das "Schneekoppe Bio Basis-Müsli 5-Korn Mix" in der 750-Gramm-Packung mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 15.09.2021 vom Hersteller DE-VAU-GE Gesundkostwerk Deutschland GmbH. In einer Probe des Müslis wurde der gesetzliche Grenzwert an Pflanzenschutzmittelrückständen (Ethylenoxid) deutlich überschritten. Für die Aldi-Kunden besteht somit eine Gesundheitsgefahr. Andere Aldi- oder Schneekoppe-Produkte sind von dem Rückruf nicht betroffen. Der Rückruf bezieht sich ausschließlich auf das Müsli mit dem genannten Mindesthaltbarkeitsdatum.

Lebensmittelwarnung wegen Pestiziden aktuell: Aldi-Kunden bekommen Kaufpreis erstattet!

Sollten Sie vom Rückruf betroffen sein und das Müsli bei Aldi erworben haben, so können Sie das Produkt in jeder Filiale auch ohne gültigen Kassenbeleg zurückgeben. Der Kaufpreis wird Ihnen erstattet. Sollten Sie weitere Fragen zum Rückruf haben, so können Sie sich an den Kundenservice über die E-Mail-Adresse reklamation@de-vau-ge.de oder an die Hotline unter der 04131 985 899 wenden.Ethylenoxid ist potenziell giftig und krebserregend beim Einatmen.

Rückruf bei Aldi! Müsli in DIESEN 11 Bundesländern verkauft

Verkauft wurde das Müsli in Aldi-Filialen in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein.

Gesundheitsgefahr! Netto ruft Müsli zurück

Erst vergangene Woche musste Netto seine Kunden über einen identischen Rückruf informieren. In dem "BioBio Basis Müsli 5-Korn Mix", ebenfalls vom Hersteller DE-VAU-GE Gesundkostwerk Deutschland GmbH, wurde ebenfalls Ethylenoxid nachgewiesen. Die Flockenmischung dürfte daher die gleiche sein wie bei Aldis Schneekoppe-Müsli.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/bua/news.de