27.09.2020, 14.44 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag, 27.09.2020: Shopping-Time! Wo und wann ist heute verkaufsoffen in Deutschland?

Wann und wo haben die Geschäfte zum verkaufsoffenen Sonntag am 27. September 2020 geöffnet?

Wann und wo haben die Geschäfte zum verkaufsoffenen Sonntag am 27. September 2020 geöffnet? Bild: Stefan Sauer / dpa-Zentralbild / picture alliance / dpa

Von news.de-Redakteurin Claudia Löwe

Die Zeiten, in denen wir in den Sommermonaten unbeschwert und in luftigen Klamotten durch die Fußgängerzonen geschlendert sind, um einen neuen Bikini oder ein fesches Sommerkleid zu erstehen, neigen sich dem Ende zu. Jetzt, da sich das Laub an den Bäumen bunt färbt, das Thermometer keine sommerlichen Temperaturen mehr anzeigt und der Gedanke an Wollpullis langsam wieder attraktiver wird, gibt es nur eines: Nix wie in die Läden und die heißesten It-Pieces für die Herbstgarderobe kaufen!

Verkaufsoffener Sonntag aktuell: Wann und wo ist verkaufsoffen am 27.09.2020?

Unter der Woche bleibt dafür jedoch meist nicht genug Zeit - wie gut, dass es die Institution namens verkaufsoffener Sonntag gibt. Beinahe an jedem Wochenende finden sich in verschiedenen Städten in Deutschland besondere Sonntagsöffnungen, die den Shoppingbummel auch am siebten Tag der Woche zu einem Fest machen. Am 27. September 2020 ist es wieder so weit: Zum verkaufsoffenen Sonntag am letzten September-Wochenende 2020 gibt es in Baden-Württemberg, Bayern, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Schleswig-Holstein und Thüringen mannigfaltige Möglichkeiten, den Kleiderschrank aufzufüllen und das Konto zu leeren. Lediglich in den Bundesländern Berlin, Bremen, im Saarland sowie in Sachsen-Anhalt wird es am 27.09.2020 keinen verkaufsoffenen Sonntag geben.

Sonntagsverkauf am 27.09.2020 in diesen Städten in Baden-Württemberg und Bayern

Sie verspüren am letzten September-Wochenende 2020 unbändige Lust auf einen Einkaufsbummel und suchen nach Möglichkeiten, den verkaufsoffenen Sonntag in Baden-Württemberg zu genießen? Nichts leichter als das! Sowohl in Sulzbach an der Murr, in Sulzfeld, in Straubenhardt und in Stutensee als auch in Kandern, Rheinfelden, Stühlingen und in Laichingen werden die Geschäfte am 27.09.2020 ihre Pforten zum Sonntagsverkauf öffnen. In Bayern haben Schnäppchenjäger ebenfalls an mehreren Orten die Chance, ihrer Leidenschaft zu frönen, denn für Pfarrkirchen, Nördlingen, Kelheim, Bad Kötzing, Landau an der Isar, Pressig, Thüngen und Iphofen ist ein verkaufsoffener Sonntag für den 27. September 2020 angekündigt worden.

Verkaufsoffener Sonntag am 27. September 2020 in Brandenburg, Hamburg und Hessen geplant

Wenn ein verkaufsoffener Sonntag im Kalender steht, wollen auch die Bundesländer Brandenburg, Hamburg und Hessen nicht hintenanstehen. In den brandenburgischen Städten Spremberg und Bernau bei Berlin gibt es am 27.09.2020 die Möglichkeit, auf Einkaufstour zu gehen, während in der Hansestadt Hamburg in Bergedorf die Geschäfte eine Sonntagsöffnung durchführen. In Hessen sind die Läden in Willingen und Wiesbaden zum verkaufsoffenen Sonntag am 27. September 2020 außerplanmäßig geöffnet - wer da nicht in Shoppinglaune kommt, dem ist nicht mehr zu helfen!

Lust auf Shopping am 27. September? Sonntagsverkauf lockt in Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen (NRW)

All jene, die in Mecklenburg-Vorpommern zuhause sind oder im hohen Norden eine Möglichkeit suchen, beim verkaufsoffenen Sonntag ein Schnäppchen zu machen, sollten sich nach Stralsund begeben - in der Hansestadt sind die Geschäfte am 27. September 2020 für Kundschaft geöffnet. In Niedersachsen gibt es ein paar mehr Städte, die sich zu Sonntagsöffnungen am 27.09.2020 entschieden haben - im Detail sind das Lüneburg, Rotenburg, Lehrte, Melle, Bramsche, Meppen und Werlte. Sollten Sie indes in Nordrhein-Westfalen Shoppinggelüste verspüren, sind Sie in Lage, Dormagen, Kleve, Heek, Hamm und Olsberg goldrichtig, denn für diese Städte wurde ein verkaufsoffener Sonntag am 27.09.2020 veranschlagt.

Sonntagsverkauf aktuell: Verkaufsoffener Sonntag für Rheinland-Pfalz, Sachsen, Schleswig-Holstein und Thüringen geplant am 27.09.2020

Zu guter Letzt mischen auch die Bundesländer Rheinland-Pfalz, Sachsen, Schleswig-Holstein und Thüringen mit, wenn am 27. September 2020 der letzte verkaufsoffene Sonntag im Monat September veranstaltet wird. In Rheinland-Pfalz werden die Geschäfte dem aktuellen Stand zufolge in Wirges und Freinsheim zum verkaufsoffenen Sonntag am 27.09.2020 einladen, in Sachsen locken die Geschäfte in Görlitz, Taucha, Zwönitz und Schönbach zum ausgiebigen Sonntagsbummel. In Schleswig-Holstein macht das Geldausgeben beim verkaufsoffenen Sonntag am 27. September 2020 in den Ortschaften Neumünster, Barsbüttel, Schwentinental, Schleswig, Pinneberg, Itzehoe, Heide/Holstein, Husum und Hattstedt besonders großen Spaß. Shopping-Fans in Thüringen kommen derweil am letzten September-Wochenende 2020 beim Sonntagsverkauf in Sonneberg und Meiningen voll auf ihre Kosten.

Bitte beachten Sie: Alle Angaben zum verkaufsoffenen Sonntag am 27.09.2020 sind ohne Gewähr! Änderungen vorbehalten!

Schon gelesen? Gibt es bald öfter verkaufsoffene Sonntage in Deutschland?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de