04.09.2020, 18.22 Uhr

Produktrückruf im September 2020 aktuell: Gesundheitsgefahr! DIESE Schokolade sollten Sie nicht essen

Ein Hersteller ruft eine Schokolade zurück. (Symbolfoto)

Ein Hersteller ruft eine Schokolade zurück. (Symbolfoto) Bild: AdobeStock/ by-studio

Schon wieder wird Schoki-Liebhabern der Appetit vermiest. Aufgrund des vorsorglichen Verbraucherschutzes ruft dieWander AG eine Schokolade zurück, denn sie enthält Plastikteile. Es besteht Gesundheitsgefahr.

Produktrückruf im September 2020 aktuell: Diese Schokolade wurde zurückgerufen

Vom Rückruf ist dieOvomaltine Tafel Schokolade 100g mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 08.05.2021 und der Chargennummer 1328918 A und B betroffen. Sie wurde ab dem 01.07.2020 verkauft. 

Wie das Verbraucherportal "Produktwarnung" schreibt, wurden bei einer routinemäßigen Kontrolle Fremdkörper in der Schokolade identifiziert, Obwohl das Risiko einer Verunreinigung sehr gering ist, kann der Hersteller nicht ganz garantieren, dass die Ovomaltine Schokolade frei ist von Plastikrückständen. Sorten mit anderem Mindesthaltbarkeitsdatum können bedenkenlos verzehrt werden.

Schon gelesen? Gesundheitsgefahr! Finger weg von DIESER Schokolade

Plastik in der Schokolade gefährdet die Gesundheit

Die vermutlich enthaltenen Plastikrückstände können zu ernsthaften Verletzungen an Mund- und Rachen führen. Im schlimmsten Fall drohen innere Verletzungen nach dem Verzehr.

Schokoladenrückruf aktuell! So kriegen Verbraucher ihr Geld zurück

Verbraucher, die diese Schokolade gekauft haben, können die Süßigkeit in jeden Supermarkt zurückbringen und bekommen ihr Geld zurück. Beim Hersteller selbst können Sie die Süßigkeit zurückgeben und erhalten eine neue Tafel. Schreiben Sie dafür an folgende Adresse: Wander AG, Fabrikstrasse 10, 3176 Neuenegg.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de