28.07.2020, 07.47 Uhr

Produktrückruf aktuell im Juli 2020: Gesundheitsgefahr! "Uncle Ben's" ruft DIESEN Reis zurück

Aufgrund nicht auszuschließender Gesundheitsgefahren wird im Juli 2020 Reis von

Aufgrund nicht auszuschließender Gesundheitsgefahren wird im Juli 2020 Reis von "Uncle Ben's" zurückgerufen (Symbolbild). Bild: Kathrin Deckart / picture alliance / dpa

Neben Pasta und Kartoffeln gehört Reis in seinen mannigfaltigen Darreichungsformen zu den beliebtesten Lebensmitteln in deutschen Vorratsschränken. Jetzt sollten Verbracher jedoch ganz genau hinschauen, welchen Reis sie noch zuhause haben - ein bestimmter Reis der Marke "Uncle Ben's" wird nämlich Ende Juli 2020 aus Gründen des vorsorglichen Verbraucherschutzes zurückgerufen.

Produktrückruf aktuell: Reis von "Uncle Ben's" wegen Glassplitter-Gefahr zurückgerufen

Wie das Unternehmen Mars Food, das hinter den Reisprodukten von "Uncle Ben's" steckt, mitteilte, handelt es sich bei dem aktuellen Produktrückruf um den Artikel "Uncle Ben's Express Natur-Reis Basmati". Der in Verden ansässige Lebensmittelkonzern teilte mit, dass nicht ausgeschlossen sei, dass sich in dem Basmati-Reis von "Uncle Ben's" Glassplitter befinden könnten, die eine nicht unerhebliche Gesundheitsgefahr bergen. Aus diesem Grund werden ausgewählte Chargen des "Uncle Ben's"-Reis zurückgerufen.

Bitte nicht essen! DIESER Reis wird im Juli 2020 zurückgerufen

Vom aktuellen Produktrückruf betroffen sind dem Hesteller zufolge 220-Gramm-Packungen von "Uncle Ben's Express Natur-Reis Basmati", die folgende Mindesthaltbarkeitsdaten aufweisen:

  • 17.11.2020
  • 18.11.2020
  • 08.12.2020
  • 08.01.2021
  • 19.01.2021
  • 01.02.2021
  • 02.02.2021
  • 02.03.2021
  • 03.03.2021
  • 16.03.2021
  • 03.05.2021
  • 24.05.2021
  • 25.05.2021
  • 15.06.2021
  • 16.06.2021
  • 19.07.2021

"Uncle Ben's"-Reis kann Glassplitter enthalten - hier wird Verbrauchern geholfen

Verbraucher, die Reis-Packungen mit einem dieser Daten gekauft haben, werden von Mars Food gebeten, sich an den Kundenservice des Unternehmens zu wenden. Der Basmati-Reis sollte vorsorglich nicht verzehrt werden. Das Unternehmen weist darauf hin, dass lediglich die genannten Mindesthaltbarkeitsdaten vom aktuellen Produktrückruf betroffen seien, andere "Uncle Ben's"-Produkte könnten bedenkenlos verzehrt werden.

Schon gelesen? Erstickungsgefahr! Discounter Aldi ruft DIESES Produkt zurück

Die Service-Hotline steht Kunden unter der Telefonnummer 042 31 - 943 280 von montags bis freitags zwischen 09.00 Uhr und 19.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Alternativ können Verbraucher sich per E-Mail an kontakt@def.mars.com wenden, um weitere Informationen zum aktuellen Produktrückruf zu erhalten.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de/dpa