16.12.2014, 10.43 Uhr

Nachgerechnet!: So viele Millionen verdiente Helene Fischer im Jahr 2014!

Die Beträge, die die Wirtschaftswoche summiert, sind wirklich gigantisch. Demnach habe Helene Fischer bisher neun Millionen Platten umsetzen können (zwei Millionen entfallen auf ihre letzte Platte Farbenspiel), von welchen sie jeweils einen Euro erhalten würde. Macht alleine neun Millionen Euro an CD-Verkäufen.

Auch interessant: Erstes Foto! Helene Fischer beim Tatort-Dreh

Helene Fischer Vermögen: Sechs Millionen Euro an Konzertkarten verdient

Dazu kämen die Einnahmen aus den Konzertverkäufen. Die Wirtschaftswoche rechnet vor: Bei einem Ticketpreis von durchschnittlich 60 Euro pro Karte, von denen 15 bis 20 Euro direkt auf Helenes Konto fließen, ergibt das allein 2014 (bei 28 Konzerten im Zuge der Farbenspiel-Tour) ein Sümmchen von sechs Millionen Euro. Für ein Privatkonzert würde Fischer immerhin noch 250.000 Euro berechnen.

Desweiteren addiert die Wirtschaftswoche in ihrem Bericht auch Fischers Aktivitäten als Werbefigur mit ein. Unter anderem wirbt die Sängerin aktuell für Haarfärbemittel, einen Butter-Hersteller und eine Automarke, was zusätzliche vier Millionen Euro bringen soll.

So reich ist Helene Fischer: Gesamtvermögen von 30 Millionen Euro

Das Erstaunliche: Die Helene-Fischer-Lampenkollektion, ihre Klamotten-Kollektion, ihr Parfüm und die Fanartikel sind bei dieser Rechnung noch nicht dabei. Trotz allem kommt die Wirtschaftswoche schlussendlich auf ein privates Gesamtvermögen von 30 Millionen Euro, dass Helene Fischer allein in diesem Jahr angehäuft hat.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/Ife/news.de
Seiten: 12
Fotostrecke

Vom Mauerblümchen zum Sexsymbol

Strompreis-Erhöhung 2021 aktuellÖkotest aktuell im Juni 2020Bar RefaeliNeue Nachrichten auf der Startseite