11.12.2020, 14.24 Uhr

Disney+ bald teurer: Saftige Preiserhöhung! So viel kostet der Streamingdienst bald

Der news.de-Nachrichtenüberblick

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Disney+ hat eine ganze Reihe neue Serien und Filme angekündigt. Abonnenten dürfen sich somit über jede Menge neuen Content freuen. Doch dafür werden die Preise für den Streamingdienst deutlich steigen.

2 Euro pro Monat teurer! Disney+ erhöht die Preise

Der Konzern hatte zunächst angekündigt, dass ab dem 26. März 2021 das Monats-Abo in den USA nicht mehr 6,99 US-Dollar, sondern 7,99 Dollar kosten wird. Der Jahrespreis soll entsprechend von 69,99 Dollar auf 79,99 Dollar steigen. Auf Nachfrage von "spot on news" erklärte Disney: "Der internationale Preis für Disney+ ab 23. Februar 2021 beträgt 8,99 Euro/Monat oder 89,90 Euro/im Jahr."

Das bedeutet für deutsche Nutzer einen noch deutlicheren Preisanstieg. Derzeit liegt ein Abo monatlich bei 6,99 Euro. Das Jahr kostet bisher 69,99 Euro. Bestandskunden müssen zunächst jedoch nicht tiefer in die Tasche greifen. "In Europa, Australien, Neuseeland und Kanada, bleibt der Preis für bereits bestehende Abonnenten für sechs Monate unverändert, erst ab dem 23. August 2021 gelten die neuen Preise", heißt es weiter.

Neue Serien und Filme angekündigt! Darauf können sich "Star Wars"- und "Marvel"-Fans freuen

Der im November 2019 in den USA und Ende März in Deutschland gestartete Streamingdienst Disney+ hat laut Angaben des Konzerns mittlerweile weltweit 86,8 Millionen Abonnenten. Es sei geplant, dass alleine auf Disney+ mehr als 100 neue Titel im Jahr erscheinen. Der Konzern hat unter anderem eine ganze Reihe an neuen Marvel- und "Star Wars"-Serien angekündigt. Diese Serien und Filme sollen demnächst auf Disney+ erscheinen:

  • 10 neue Star-Wars-Serien (u.a. "Obi-Wan Kenobi", "Rangers of the New Republic", "Ahsoka", "Andor", "Star Wars: The Bad Batch", "Star Wars: Visions", "Lando", "The Acolyte", "A Droid Story")
  • 10 neue Marvel-Serien (u.a. "WandaVision", "The Falcon and The Winter Soldier", "Loki", "What If...?", "Ms. Marvel", "Hawkeye", "She-Hulk", "Moon Knight", "Guardians of the Galaxy Holiday Special", "I Am Groot")
  • 15 neue Disney-Live-Action, Disney-Animation- und Pixar-Serien
  • 15 neue Disney-Live-Action, Disney-Animation- und Pixar-Filme

Außerdem will Disney+ im Februar 2021 einen speziellen Bereich unter dem Namen "Star" nur für Erwachsene einrichten. Dort soll es Inhalte von ABC, FX, 20th Century, Searchlight und Hulu geben.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/news.de/spot on news