27.10.2020, 20.03 Uhr

"Wer wird Millionär" mit Günther Jauch: Pilates-Frage mit Anke Engelke! Hätten SIE es erraten?

Anke Engelke war beim 34. Prominentenspecial von Günther Jauchs

Anke Engelke war beim 34. Prominentenspecial von Günther Jauchs "Wer wird Millionär?" zu Gast. Bild: (Symbolbild) picture alliance / dpa

Am heutigen Dienstag dürfen sich "Wer wird Millionär?"-Fans über eine beliebte Prominentenspecial-Folge freuen. Zu Gast sein werden Anke Engelke, CDU-Politiker Wolfgang Bosbach, Entertainer Elton sowie Philosoph Richard David Precht. Bei der Sendung handelt sich um eine Wiederholung aus dem Jahr 2017. Hier können Sie schon vorab nachlesen, was passiert.

Promi-Gäste beim "Wer wird Millionär Promi-Special" bei RTL vom 22. Mai 2017

Neben Engelke spielten auch CDU-Politiker Wolfgang Bosbach, Entertainer Elton und Philosoph Richard David Precht um die eine Million Euro Höchstbetrag, die bislang in 34 Ausgaben ausschließlich Gottschalk (2008), Oliver Pocher (2008) und Schöneberger (2011) einstreichen konnten - nicht für sich selbst, sondern für einen guten Zweck. Precht hatte es nach RTL-Angaben bereits 2003 als ganz normaler Kandidat versucht, in Jauchs Quiz zu kommen, scheiterte aber damals an der Auswahlrunde der letzten zehn Bewerber.

Richard David Precht bei "Wer wird Millionär?" - Fragen

Der Philosoph Richard David Precht gewann beim Promi-Special 34 von "Wer wird Millionär?" stattliche 64.000 Euro. Er spendete seinen Gewinn an "MENTOR - Die Leselernhelfer Bundesverband e.V." Wären Sie auch so weit gekommen wie Richard David Precht? Hier können Sie die Fragen nachspielen und zeigen, was Sie können.Das Trainingslager von RTL hilft Ihnen, selbst zum Champion bei "Wer wird Millionär?" zu werden.

Elton bei "Wer wird Millionär" im Promi-Special auf RTL

Moderator Elton gelang es 125.000 Euro zu gewinnen, die er an die "Elton Hilft-Stiftung" und "Viva con Agua de Sankt Pauli e.V." spendete. Alle "Wer wird Millionär"-Fragen von Elton können Sie hier nachspielen.

Wolfgang Bosbachs Fragen bei"Wer wird Millionär"

CDU-Politiker und Anwalt Wolfgang Bosbach schafft es bis zur 13. Frage. Auch ihm gelang es, sich 125.000 zu sichern, die er an "Hits fürs Hospitz e.V." und "Hospiz-Die Brücke" spendete. Alle Fragen des Politikers können Sie hier im Trainingslager von RTL nachspielen.  

Anke Engelke bei "Wer wird Millionär? Das Prominenten-Special": Pilates-Frage beantwortet sie mit Turnaktion

Anke Engelke legte auch bei ihrem sechsten Besuch bei der Promi-Ausgabe von WWM ordentlich los. Für den Millionengewinn reichte es allerdings nicht ganz - Anke Engelke erzockte "nur" 500.000 Euro. Die Komikerin stellte jedoch nicht nur ihr Allgemeinwissen, sondern auch ihr Unterhaltungstalent unter Beweis: Bei der 4.000-Euro-Hürde wurde Anke Engelke sogar sportlich. Um sich die Antwort auf die Frage, welche Pilatesübung die Lendenwirbelsäule ideal entlastet, legte die damals 51-Jährige prompt eine Sporteinlage aufs Studioparkett. Showmaster Günther Jauch blieb nichts anderes übrig, als mit seiner Promi-Kandidatin zu turnen - sehr zur Freude des Publikums.

Immerhin kam Anke Engelke mit dem sportlichen Hilfsmittel auf die korrekte Lösung: Die Antwort "Beckenuhr" brachte der Schauspielerin 4.000 Euro ein. Alle Fragen von Anke Engelke können Sie hier im Trainingslager von RTL nachspielen.

Schon gelesen? Plant Amazon eine neue Show mit Kebekus, Engelke und Schöneberger?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/news.de/dpa/