08.06.2020, 20.21 Uhr

20. Staffel: "Die Rosenheim-Cops": Seit wenigen Tagen wird wieder gedreht!

Drehstart für

Drehstart für "Die Rosenheim-Cops" Bild: ZDF/Bojan Ritan/spot on news

Es wird wieder gedreht: Vor wenigen Tagen haben in München, Rosenheim und Umgebung die Arbeiten an der 20. Staffel von "Die Rosenheim-Cops" begonnen. Das teilt das ZDF nun mit. Insgesamt 26 neue Folgen soll es vorerst geben.

Vergangene Staffeln der "Rosenheim-Cops" sehen Sie hier

Fiesen Verbrechern legen auch in der kommenden Staffel die Kriminalhauptkommissare Sven Hansen (Igor Jeftić, 48), Anton Stadler (Dieter Fischer, 49) und Eva Winter (Vanessa Eckart, 33) das Handwerk. Ebenso wieder dabei sind unter anderem Michi Mohr (Max Müller, 55), Miriam Stockl (Marisa Burger, 46) und Gert Achtziger (Alexander Duda, 65).

Ohne Hannesschläger

Einer, der leider nicht mehr dabei sein kann, ist Joseph Hannesschläger (1962-2020). Der Schauspieler, der in über 400 Folgen der Serie zu sehen war und den Korbinian Hofer gab, verstarb im Januar 2020 an den Folgen einer Krebserkrankung.

Wann genau es die neuen Folgen zu sehen geben wird, hat der Sender noch nicht mitgeteilt. Die Dreharbeiten der Bavaria Fiction GmbH im Auftrag des ZDF sollen zumindest voraussichtlich noch bis November 2020 dauern.

spot on news