22.06.2020, 13.11 Uhr

Talkshows in ARD und ZDF entfallen: Sommerpause der Polit-Talker! DANN kehren Plasberg, Maischberger und Co. zurück

Die öffentlich-rechtlichen Polittalker Maybrit Illner, Sandra Maischberger und Frank Plasberg verabschieden sich in ihren diesjährigen Sommerurlaub.

Die öffentlich-rechtlichen Polittalker Maybrit Illner, Sandra Maischberger und Frank Plasberg verabschieden sich in ihren diesjährigen Sommerurlaub. Bild: Montage news.de / picture alliance / dpa

Die Sommerpausen der beliebten ARD-Talkshows beginnen diesmal schon Anfang Juni. Als Erste geht Sandra Maischberger in den diesjährigen Sommerurlaub. Ihre Mittwochssendung "maischberger. die woche" ist letztmals am 3. Juni zu sehen und kommt erst am 5. August 2020 wieder, wie es von der Programmdirektion des Ersten Deutschen Fernsehens in München heißt.

Sommerpause für Maischberger, Plasberg und Anne Will in der ARD

Der Sonntagstalk "Anne Will" ist ein letztes Mal vor der Sommerpause nach einem "Polizeiruf 110"-Krimi am 14. Juni im Programm. Die Rückkehr ist für den 6. September geplant. Die Montags-Talksendung "Hart aber fair" mit Frank Plasberg verabschiedet sich am 22. Juni vom Fernsehbildschirm - geplante Rückkehr ist am 24. August, einige Wochen früher als voriges Jahr.

Polittalker in der ARD verlängern ihre Sommerpause

Vergangenes Jahr talkte Sandra Maischberger das letzte Mal am 19. Juni vor der Sommerpause und kam am 14. August zurück - das waren sieben Wochen ohne sie, in diesem Jahr sind es acht. Anne Will moderierte ihren Talk 2019 am 23. Juni das letzte Mal und kehrte am 25. August zurück. Das waren acht Sonntage ohne sie, diesmal sind es elf. Die Talksendung "Hart aber fair" mit Frank Plasberg verabschiedete sich 2019 am 15. Juli und war am 16. September wieder da. Das waren ebenso wie dieses Jahr acht Sommermontage ohne Plasberg.

Der "Talk am Dienstag" mit Sendungen wie "Kölner Treff", "NDR Talk Show", "3nach9" und "Nachtcafé" pausiert ab 9. Juni. Wann der Dienstagstalk nach der Sommerpause wiederkommt, ist noch unklar.

ZDF-Talker Maybritt Illner und Markus Lanz gehen ab 9. Juli in Sommerpause

Anders als in der ARD beginnen die Sommerpausen der ZDF-Talkshows 2020 etwas später als vergangenes Jahr. Während sich Maybrit Illner und Markus Lanz 2019 am 4. Juli in die Pause verabschiedeten, tun sie es diesmal nach ZDF-Angaben am 9. Juli. Der wöchentliche Polit-Talk "Maybrit Illner" kehrt am 20. August zurück. Die 75-minütige Gesprächssendung "Markus Lanz", die dienstags bis donnerstags am späten Abend läuft, kommt schon am 11. August aus der Sommerpause wieder. Als Ersatz für Illner (55) hat das ZDF auch dieses Jahr wieder Dunja Hayali (45) mit einer nach ihr benannten Sendung im Programm - ab 16. Juli fünfmal donnerstags um 22.15 Uhr.

Markus Lanz (51), der seit 2008 sendet, ist traditionell nur etwa einen Monat in den TV-Ferien. Illners Talk, den es seit 1999 gibt und der bis 2007 "Berlin Mitte" hieß, pausiert fünf Donnerstage, damit aber auch weit weniger als die ARD-Konkurrenten.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de/dpa