06.01.2020, 11.00 Uhr

GZSZ: Das passiert heute in den Soaps

"GZSZ": Shirin ist fassungslos über Johns Verrat und es kommt zu einem heftigen Streit Bild: TVNOW / Rolf Baumgartner/spot on news

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Nach Lukes Drohung beschleicht Robert ein schrecklicher Verdacht. Um diesen beweisen zu können, muss Robert jedoch zu einem drastischen Mittel greifen. Saskia erfährt, dass es von ihrem Sex mit Benedikt ein Video gibt. Der Versuch, das Video an sich zu bringen, läuft schief. Eva versucht, ihren Liebeskummer mit Arbeit zu kompensieren. Ihren Frust lässt sie an Ute aus und stellt ihre ganze Freundschaft infrage.

Die ersten 100 Folgen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt's hier auf Blu-ray

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Als Deniz den Steinkamps mit einer Anzeige gegen Jenny droht, fürchten die um mehr als nur ihre Reputation und hoffen, Marie wieder einfangen zu können. Lena und Marian schaffen es, sich zu versöhnen, aber bei Lena bleibt das schlechte Gefühl zurück, sich von Marian entfernt zu haben. Ronny lässt der Gedanke nicht mehr los, als Barista zu arbeiten. Er versucht alles, um seine Idee umzusetzen und vergisst dabei sogar fast Chiaras Abreise.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Sunny und Emily sind sich einig, dass ein Post von Gerome die beste Werbung für "Vlederbag" wäre. Beim Videodreh lassen sich Sunny und Emily zu Lästereien anstiften. Das hätten die beiden jedoch besser sein lassen. Shirin ist indes fassungslos über Johns Verrat und es kommt zu einem heftigen Streit. In Gesprächen erkennt das Paar, dass es zusammenhalten muss. John entschuldigt sich und verspricht, die Waffe zu entsorgen.

spot on news
SchlagerXirkus in der KritikZDF-Fernsehgarten am 24. MaiZara Tindall in Royals-NewsNeue Nachrichten auf der Startseite