11.12.2019, 11.00 Uhr

GZSZ: Das passiert heute in den Soaps

"Unter uns": Ringo ist fest entschlossen, Easys Büdchen-Finanzen zu optimieren Bild: TVNOW / Stefan Behrens/spot on news

14:10 Uhr, Das Erste: Rote Rosen

Tina braucht Bedenkzeit, nachdem Merle ihr den Geschäftsführer-Job in der Gärtnerei angeboten hat. Tina verhandelt selbstbewusst und sichert sich kreativen Spielraum - den Merle aber dann ganz anders versteht. Cem löst eine Notsituation mit Viviens Hilfe und verkauft seine Catering-Stullen auf der Straße. Amelies harsche Kritik lässt er selbstbewusst abperlen.

Wie alles begann: Folge eins bis zehn von "Sturm der Liebe" gibt's hier auf DVD

15:10 Uhr, Das Erste: Sturm der Liebe

Nadja macht Tim klar, dass sie seinen Heiratsantrag, den sie vor ein paar Wochen noch abgelehnt hat, nun doch annehmen will. Tim ist überrumpelt. Christoph ist allerdings davon überzeugt, dass Nadja die perfekte Frau für seinen Sohn ist. Nach einem heftigen Streit mit Michael überlegt Natascha verzweifelt, wie sie zu ihm durchdringen kann. Doch sie muss erkennen, dass Michael sich komplett abkapselt und sogar das gemeinsame Ehebett meidet. Daher greift sie zu einem radikalen Mittel.

17:30 Uhr, RTL: Unter uns

Robert versucht, sich von dem Drama nicht unterkriegen zu lassen, doch das ist leichter gesagt als getan. Ringos Kalkulationsleidenschaft flammt auf, als er Einblick in Easys Büdchen-Finanzen erhält. Mit seinen Optimierungsmaßnahmen stößt er Easy vor den Kopf. Eva gerät mit Luke aneinander, als der sich ungefragt in ihre Erziehungsmethoden einmischt, doch er überrascht sie mit einem interessanten Angebot.

19:05 Uhr, RTL: Alles was zählt

Finn und Nathalie schaffen es nicht, ihre Differenzen zu überbrücken. Als Finn davon ausgehen muss, dass Nathalie es war, die aus Rache sein Auto zerkratzt hat, reicht es ihm endgültig. Währenddessen erfährt Chiara, dass jemand Moritz zusammengeschlagen hat. Sie tut daraufhin alles, damit sie beim Videodreh trotzdem die bestmögliche Performance abliefert.

19:40 Uhr, RTL: Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Gerner ist froh über Yvonnes Rückkehr und teilt seine Sorge um Johanna mit ihr. Doch dann entdeckt sie, dass er und Katrin Lilly verklagen wollen und sie öffentlich angeprangert haben. Yvonne wirft Gerner einen Rachefeldzug vor. Felix ist erleichtert: Obwohl Tuner sein "Schweigegeld" ausschlägt, will er sein Wissen für sich behalten. Als Felix Tuner beim Aufbau eines Regals zur Hand geht, finden die beiden sogar eine gemeinsame Ebene.

spot on news
SchlagerXirkus in der KritikZDF-Fernsehgarten am 24. MaiZara Tindall in Royals-NewsNeue Nachrichten auf der Startseite