02.12.2019, 19.22 Uhr

"Bauer sucht Frau - Das große Wiedersehen" 2019: Hat Bauer Michael seine Carina betrogen? DIESE Paare sind noch zusammen

Bei welchen

Bei welchen "Bauer sucht Frau"-Kandidaten hat es gefunkt? Bild: TVNOW / Andreas Friese

Von news.de-Redakteurin Sarah Baumann

Endlich ist es soweit! Nach reichlich Drama, etlichen Küssen und rührenden Liebesbekenntnissen steigt am heutigen Montag (RTL, 20.15 Uhr) nun endlich das große Finale von "Bauer sucht Frau". Beim großen Wiedersehen wird jetzt endlich enthüllt, bei welchen Paaren es tatsächlich gefunkt hat. Wir verraten schon jetzt, welche Bauern am Ende die große Liebe gefunden haben und welche Paare künftig getrennte Wege gehen werden.

"Bauer sucht Frau - Das große Wiedersehen" 2019: Welche Paare sind noch zusammen?

Bei TVNow können sich neugierige Zuschauer bereits seit Freitag die finale Folge von "Bauer sucht Frau" ansehen. Die wohl spannendste Frage: Was wurde aus Bauer Michael und seiner Carina? Bereits im Vorfeld hatte der Macho-Bauer mit seinem fiesen Liebesspiel den Zorn zahlreicher Zuschauer auf sich gezogen, nachdem er zunächst Carina und anschließend Conny von seinem Hof geschickt hatte. Am Ende entschied sich der 30-Jährige doch für Carina, holte sie zurück auf seinen Hof. Hofdame Conny schoss der unentschlossene Bauer schließlich in den Wind. Zuletzt kamen sogar Gerüchte auf, Michael hätte seine Carina betrogen.Doch was wurde denn nun tatsächlich aus dem Bauern und seiner Auserwählten?

Bauer Michael vera****t Carina! Macho-Bauer trifft sich heimlich mit Ex-Kandidatin Sonja

Tatsächlich ist nach der Hofwoche viel passiert, wie Inka Bause in ihrem Gespräch mit Michael und Carina erfährt. Ihr aktueller Status: "Wir sind aktuell definitiv nicht zusammen", stellt Carina klar. Woran es liegt? Der Alltag und die Entfernung habe die beiden schließlich eingeholt. Ein Schritt, der vor allem von Michael ausgegangen sein soll. Doch das ist noch längst nicht alles: So berichtet Ex-BsF-Kandidatin Sonja in einem Brief an Inka Bause, dass Michael sie kontaktiert habe. Bei einem heimlichen Treffen habe er ihr versichert, dass er keine Beziehung mit Carina führen würde. Glück für Michael, dass Carina trotz allem an ihm festzuhalten scheint. "Wir werden sehen was die Zukunft bringt", erklärt die Blondine. Uns bleibt hingegen nur zu sagen: Michael ist und bleibt offenbar ein echter Herzensbrecher!

Das wurde aus Bianca (44) und Thomas (48)

Liebesglück beiRinder- und Pferdezucht Thomas ausOstfriesland und Blondine Bianca."Treffer versenkt", mit diesen Worten bestätigt der 48-Jährige sein Liebes-Glück mit der 44-jährigen Bianca. Wie es jetzt mit den beiden weitergeht? Nach der Hofwoche hat Thomas bereits Biancas zwei Kinder kennengelernt. Wäre da nur ein Problem: Während Thomas ihre Beziehung langsam angehen will, wünscht sich Bianca Sicherheit. Sie wünscht sich eine gemeinsame Zukunft mit dem Landwirt. Bleibt nur zu hoffen, dass sich die beiden am Ende irgendwie doch noch einig werden.

Liebes-Frust bei Christian! Christina erteilt dem Landwirt eine Abfuhr

Obwohl Christina Landwirt Christian nach der Hofwoche noch einen zweiten Besuch abgestattet hat, scheint der Funke zwischen den beiden am Ende nicht übergesprungen zu sein. Die Wege der beiden haben sich getrennt, erklärt Christian. Am Ende stellt Christina klar, dass sie sich nicht in den Bauern verliebt habe. Vor allem für Christian ist die Entscheidung nur schwer zu ertragen. Doch am Ende haben die Gefühle einfach nicht ausgereicht, stellt die Blondine klar.

Alles aus bei Thomas H. (27) und Hofdame Carina

Auch die Stimmung zwischen Bauer Thomas H. (27) und Blondine Carina (24) scheint angespannt. Dabei sah zuletzt noch alles nach einem Happy End aus. So hatten die beiden Turteltauben zuletzt innige Küsse ausgetauscht. Ist die Liebe etwa schon wieder verflogen? Offenbar! Obwohl sich die beiden nach der Hofwoche noch einmal wieder gesehen haben, wurde nichts aus den beiden. Am Ende habe es bei Carina einfach nicht gefunkt, erklärt die Blondine unter Tränen. Ein harter Schlag für den 27-Jährigen.

"Bauer sucht Frau" Burkhard und Tanja schmieden Zukunftspläne

Bei Pferdewirt Burkhard (45) und seiner Hofdame Tanja (45) hat's mächtig gefunkt. Im Gespräch mit Inka Bause erklärt der 45-Jährige, dass er ab sofort "für immer vergeben" sei. In Tanja habe der Pferdewirt seine große Liebe gefunden. Nun wollen die beiden schnellstmöglich zusammenziehen, verrät Tanja. Sogar von einer Hochzeit ist bereits die Rede. Ein Glück, dass Burkhard auch bei Tanjas Tochter Patricia (20) bestens anzukommen scheint.

Kein Liebes-Glück für Kai und seine Philine

Obwohl bei Ackerbauer Kai (41) und seinerPhiline Anfangs alles nach der großen Liebe aussah, hat es bei den beiden leider nicht geklappt. Zweimal hätten sich die beiden nach der Hofwoche noch gesehen. Dennoch seien die Vorstellungen vom Leben zu unterschiedlich, befindetPhiline. Am Ende hätten die Gefühle leider nicht gerecht. Schade eigentlich!

Henry und Sabine geben ihrer Liebe eine 2. Chance

Komplikationen gab es auch bei Alpakazüchter Henry (49) und Sabine. Wie Henry erklärt, hat er das Wiedersehen mit Sabine im letzten Moment abgesagt. Sabines vermeintliche Eifersucht soll den Landwirt zu dieser Entscheidung bewogen haben. Inka Bause wünscht sich hingegen, dass sich die beiden noch einmal eine Chance geben sollten. Tatsächlich nehmen Henry und Sabine den Rat an. Sie wollen es noch einmal miteinander versuchen.

Bio-Bauer Jürgen und Kerstin sind jetzt ein Paar

Obwohl Konkurrentin Maggie Jürgen und Kerstin keine gemeinsame Zukunft einräumt, wurde aus den beiden am Ende ein Paar. Aktuell führen Bio-Bauer Jürgen und Kerstin eine Fernbeziehung. Beide stellen klar: "Wir sind glücklich". Da steht einer geinsamen Zukunft wohl nichts mehr im Wege.

Rinderwirt Rudy aus Paraguay stößt Christina vor den Kopf

Auch Bauer Rudi (49) aus Paraguay wollte bei "Bauer sucht Frau" endlich eine Frau für's Leben finden. Obwohl er und Christina noch eine Weile miteinander geschrieben hätten, brach letztlich der Kontakt ab. Offenbar fühlte sich Christina ernsthaft beleidigt von dem 49-Jährigen, wie er nun selbst klarstellt. "Ich habe sie gefragt, ob sie von dem Team (gemeint ist damit RTL) gekauft wurde.", sagt er im Gespräch mit Inka Bause. Dieser Schritt habe die Beziehung der beiden letztlich zerstört.

Christopher und Jenny gehen getrennte Wege

Liebs-Frust herrscht auch bei Milchbauer Christopher und "Bauer sucht Frau"-Kandidatin Jenny. Im Gegensatz zu Jenny, die den 30-Jährigen näher kennenlernen wollte, hatChristopher Jenny in den Wind geschossen. Sie sei nicht sein Typ, soll Christopher ihr erklärt haben. Zudem sei sie nichts für seinen Hof, sagt der Landwirt.

Übrigens: Bauer Sven und Hofdame Anke sind trotz desabrupten Abbruchs noch immer befreundet. "Sven ist ein super Mensch", stellt Anke klar. Einzig die Liebe blieb bei den beiden auf der Strecke.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/rut/news.de
Helene Fischer Show im ZDFQueen of Drags 2019 zensiertGeminiden im Dezember 2019 sehenNeue Nachrichten auf der Startseite